HA Schult Action Blue – Galerie Schrade
©ehFoto&Grafie

RSS
  • HA Schult Action Blue – Galerie Schrade
  • HA Schult und Ewald Schrade
  • Galerie Schrade | Karlsruhe
  • HA Schult
  • Galerie Schrade | Karlsruhe
  • HA Schult Action Blue – Galerie Schrade
  • Galerie Schrade | Karlsruhe
  • HA Schult Action Blue – Galerie Schrade
zurück weiter

WASSER Das ist das Thema. Als Beitreg zur GLOBALE fährt HA Schult vom 18. Juni bis 7. August 2015 mit einem Elektroauto von Paris nach Peking, seitenverkehrt die selbe Route wie 1907 Prinz Scipione Borghese als Sieger der legendären Rally Peking-Paris, der Mutter aller Autorennen. Auf seiner 18.000Kilometer, 52 Tage dauernden Fahrt durch 8 Länder stellt HA Schult sich in mehr als 25 Kunsthäusern der Umwelt – Diskussion. Unterwegs entnimmt HA Schult Wasser aus Flüssen und Seen – aus den mikroskopischen Aufnahmen der Proben sollen biokinetische Bilder entstehen, ganz nach dem Motto: Die Natur pinselt sich selbst.
Höhepunkt der Tour ist eine Welt-Pressekonferenz an einem Wasserloch in der Wüste Gobi.

HA Schult Action Blue – Galerie Schrade
HA Schult und Ewald Schrade
Galerie Schrade | Karlsruhe
HA Schult
Galerie Schrade | Karlsruhe
HA Schult Action Blue – Galerie Schrade
Galerie Schrade | Karlsruhe
HA Schult Action Blue – Galerie Schrade

Einloggen mit deinem Konto bei…


…oder OpenID:

dasauge® – Top-Karriereportal 2018