Designwettbewerb

Gesucht wurde nach „Designwettbewerb“ auf deutsch in Aktuell: Design, Foto+Film, Werbung+Agenturen, Ausbildung+Beruf, Anzeigen; nach Datum sortiert.

Design

Deutscher Volleyball-Verband schreibt Corporate Design aus

Volleyball ist eine Sportart, die öffentlich kaum stattfindet – sieht man mal vom Beach-Volleyball ab. Das will der Deutsche Volleyball-Verband ändern und sucht daher nach einem neuen Corporate Design. Ziel ist es unter anderem, den Pokal des Deutschen Volleyball-Verbandes und vor allem die Finalrunde des Pokalspiels aufzuwerten.

Daher soll ein neues Corporate Design samt neuem Logo entwickelt werden, das den Verband sowie das Pokalfinale visuell darstellen.

Bis zum 16. April sind Agenturen aufgerufen, ein Angebot sowie einen ersten Entwurf einzureichen. Erwartet werden… weiterlesen


Design

Die 100 besten Plakate 2014

Die Gewinner des Wettbewerbs um hervorragendes Plakat-Design aus dem deutschsprachigen Raum stehen nach der Jurysitzung in Berlin fest. dasauge zeigt eine exklusive Auswahl der Siegerarbeiten.

Der Jury des Wettbewerbs „100 beste Plakate 14“, bestehend aus ihrem Vorsitzenden Richard van der Laken (Amsterdam) sowie Christof Nardin (Wien), Jiri Oplatek (Basel), Prof. Nicolaus Ott und Ariane Spanier (beide Berlin), lagen 708 Einzelplakate vor, die… weiterlesen

6

Design

Wettbewerb „100 beste Plakate“ ausgeschrieben

Vom 15. Dezember bis 25. Januar läuft die Registrierung zum Wettbewerb „100 beste Plakate 2014“. Teilnehmen können Plakatgestalter, Auftraggeber und Druckereien aus Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Am 15. Dezember 2014 startet der Wettbewerb um die 100 besten Plakate aus Deutschland, Österreich und der Schweiz, die im Jahr 2014 gestaltet und realisiert worden sind. Plakatgestalter – Grafikdesigner, Agenturen, Büros und Studenten – aber auch… weiterlesen


Design

Wettbewerb um „Speichern“-Symbol

Die Wirtschaftsförderung Region Stuttgart und die Stuttgarter Zeitung suchen ein neues Symbol fürs „Speichern“ – die Diskette habe schließlich ausgedient. Auf die Sieger des Wettbewerbs warten bis zu 3.000 Euro.

Die Wirtschaftsförderung Region Stuttgart GmbH (WRS) und die Stuttgarter Zeitung veranstalten gemeinsam einen Design- und Kreativwettbewerb, der sich mit der Frage befasst: „Wie könnte oder sollte es denn aussehen, ein Symbol für ‚Speichern 2.0‘?“. Denn… weiterlesen

4

Design

Lieferheld-WM-Wettbewerb: Siegerin gekürt

Lieferheld hatte im Vorfeld der Fußball-WM in Brasilien einen Designwettbewerb für Pizzakartons ausgeschrieben. Nun steht die Gewinnerin fest.

Die Resonanz war groß: 108 Designer, darunter viele Designstudenten, beteiligten sich nach Veranstalterangaben mit 190 Entwürfen an dem Wettbewerb, den die Essens-Bestellplattform Lieferheld im April ausgeschrieben hatte (dasauge berichtete). Viele… weiterlesen

2

Design

WM-Design für Pizzakartons gesucht

Lieferheld sucht ein Pizzakarton-Design passend zur Fußball-Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien. Zu Gewinnen gibt es Bargeld und Pizzen.

[…] der Fußball-WM 2014 einen Designwettbewerb. Die Aufgabe ist sehr frei definiert: Es geht um ein „Pizzakarton-Design passend zur Fußball-Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien“. Ein inhaltlicher Bezug zum Thema Fußball solle erkennbar sein, der Teilnehmer […] weiterlesen

3

Design

Dyson-Award 2014 ausgeschrieben

Die James-Dyson-Stiftung sucht wieder weltweit junge Produktdesigner und Ingenieure, die einfallsreich sind, anders denken und sich selbst herausfordern – denn sie sollen etwas entwickeln, das ein Problem löst.

Bis zum 7. August 2014 können Studenten aus 18 Ländern, die Produktdesign, Industriedesign oder Ingenieurwissenschaften studieren oder ihr Studium vor nicht länger als vier Jahren abgeschlossen haben, ihre Ideen unter jamesdysonaward.org einreichen. Der… weiterlesen


Design

Die 100 besten Plakate 2013

Die Gewinner des Wettbewerbs „100 beste Plakate“ um hervorragendes Plakat-Design stehen nach der Jurysitzung fest. dasauge zeigt eine Auswahl der Siegerarbeiten.

Der Jury des Plakatwettbewerbs „100 beste Plakate 13 D A CH“ hat nach ihrer Sitzung am 27. und 28. Februar in Berlin die diesjährigen Gewinner gekürt. Zur Auswahl lagen 533 Einzelplakate vor, die es – entsprechend des zweistufigen Reglements – von knapp 1… weiterlesen

5

Design

Adobe startet ADAA 2014

Adobe ruft zur Teilnahme an den Adobe Design Achievement Awards 2014 auf. Ab sofort bis zum 20. Juni 2014 können Studenten ihre kreativen Arbeiten in elf Kategorien einreichen.

Adobe Systems lädt dazu ein, ab sofort kreative Arbeiten zu den 14. Adobe Design Achievement Awards (ADAA) einzureichen. Der Wettbewerb prämiert weltweit studentische Grafik-Designer, Fotografen, Illustratoren, Trickzeichner, digitale Filmemacher… weiterlesen


Design

Roboterarm gewinnt James Dyson Award

Der James Dyson Award geht erstmals in die USA: Prämiert wird diesmal eine Roboterarm, den Maschinenbaustudenten der Universität von Pennsylvania entwickelt haben.

Der „Titan Arm“, ein batteriebetriebener Oberkörper-Roboterarm, der die menschliche Armkraft unmittelbar um 20 Kilo verstärkt, hat den im März ausgeschriebenen James Dyson Award 2013 gewonnen. „Titan Arm“ unterstützt die Rehabilitation von Patienten mit… weiterlesen

2

Werbung+Agenturen

ADC-Nachwuchswettbewerb eröffnet

Der ADC sucht wieder die besten Nachwuchsarbeiten im deutschsprachigen Raum: Bis zum 9. Dezember 2013 können Studenten, Absolventen oder Junioren ihre besten Arbeiten beim ADC-Nachwuchswettbewerb einreichen.

Zum 30. Mal ruft der Art Directors Club junge Kreative – Studenten, Absolventen und Berufseinsteiger mit nicht mehr als zwei Jahren Berufserfahrung – auf, sich mit ihren Arbeiten beim ADC-Nachwuchswettbewerb zu bewerben. Gesucht werden Semester… weiterlesen

1

Design

„Federball“ gewinnt James-Dyson-Award in Deutschland

Cornelius Comanns, Industriedesign-Absolvent aus München, wurde für seine energiesparende LED-Glühbirne mit innovativem Kühlkörper zum Deutschland-Sieger des internationalen James-Dyson-Award 2013 gekürt.

„Federball“ ist eine LED-Glühbirne, die aufgrund ihres innovativen Kühlkonzepts eine Leuchtstärke vergleichbar mit einer 175 Watt-Glühbirne erreicht, dabei aber kühler bleibt als handelsübliche LED-Glühbirnen. Die Glühbirne hat eine bis zu acht Mal höhere… weiterlesen

2