Design made in Germany

In der Blogschau gibt dasauge einen schnellen und einfachen Überblick über die besten Kreativ-Blogs. Hier werden – ständig aktuell – die neuesten Artikel gesammelt und aufgelistet.

Designblogs

Berührung und Haptik – Adobe Stock Visual Trends

Das ganze Jahr über haben wir euch Adobe Stock #VisualTrends vorgestellt: Kreative Realität, Stille und Einsamkeit, Das flüssige Selbst, Multilokalismus und zuletzt Geschichte und Erinnerung. In dieser Reihe analysiert Adobe Stock visuelle Trends, die in der Fotografie, Design und Illustration gerade zu beobachten sind und stellt sie in kleinen Porträts näher vor. Der letzte Trend für dieses Jahr heißt Berührung und Haptik und bildet das Gegenstück zu unserer digitalen Welt ab, die… weiterlesen

Design made in Germany  Nadine Roßa | 
Designblogs

Botanik trifft Mosaik

Mehr Bilder… Für das Kosmetikstudio LA Nails feilten wir ein feminines Designkonzept aus. Eine zarte goldfarbene Linie sowie ein botanisches Muster ziehen sich als verbindendes Element durch alle Gestaltungsbereiche hindurch. Denn diese zieren nicht nur die Printmaterialien, sondern auch das Interieur des Salons. Mit einer Melange aus pastellfarbenem Rosa und dunklem Grün treffen wir in puncto Farbkombination ins Schwarze. Details wie die mosaikhafte Aufteilung der Printprodukte oder der filigrane… weiterlesen

Design made in Germany  System | 
Designblogs

Weihnachtskarte City-Druck Heidelberg

Mehr Bilder… Weihnachts- und Neujahrskarte für City-Druck Heidelberg. Karte und Umschlag wurden auf einem Original Heidelberger Tiegel mit einer Heißfolienprägung in Kupfer veredelt. Designer Niklas Rimmler Druckerei City-Druck Heidelberg weiterlesen

Design made in Germany  System | 
Designblogs

Sergio Carrera

Mehr Bilder… Corporate design for North Italy based Sergio Carrera – a chemical engineer who works with experimental development of distillation apparatus aswell as the field of liquids in critical conditions. Designer Nils Poppe weiterlesen

Design made in Germany  System | 
Designblogs

Simpill – Dein Medikamenten Assistent

Mehr Bilder… Allein in Deutschland sterben 25.000 Menschen jährlich an den Folgen falsch kombinierter Arzneien und ungünstig zusammenwirkende Medikamente verursachen schätzungsweise jede fünfte Krankenhauseinweisung. Wir, Vanessa Friesen und Michelle Dipp, Absolventinnen des Studiengangs Kommunikationsgestaltung an der HfG Schwäbisch Gmünd, nehmen uns diesem Problem an. In unserer Bachelorarbeit zeigen wir, wie Patienten die Kontrolle über ihre Gesundheit selbst in die Hand nehmen können. Mit… weiterlesen

Design made in Germany  System | 
Designblogs

Faces – everywhere

Mehr Bilder… Dieses Buch handelt von Gesichtern in alltäglichen Dingen. Es handelt auch vom Bäume-Pflanzen – da der gesamte Gewinn an eine Umweltorganisation gespendet wird. Am allermeisten jedoch handelt es davon seine individuellen Fähigkeiten zu entdecken und sie für etwas einzusetzen, das zählt. Die Qualität der vorliegenden Seiten liegt also nicht in dem was sie zeigen, wie sie aussehen, oder was sie generieren, sondern in dem was sie repräsentieren: die Übersetzung von etwas Trivialem in… weiterlesen

Design made in Germany  System | 
Designblogs

Programming Posters – Creative Coding in the realms of Graphic Design

Mehr Bilder… Das gedruckte Poster, das wichtigste Medium zur Kommunikation im öffentlichen Raum seit Jahrhunderten, erlebt derzeit eine massive Transformation: Das Plakat der Zukunft, das „Poster 2.0“ ist weit mehr als nur eine statische Oberfläche aus Schrift und Bild. Es ist eine interaktive Anwendung, bewegt, datengetrieben, hörbar, intermedial. Das Poster der Zukunft involviert alle Sinne und alle Disziplinen. Und es verschmelzt Grafik Design mit den brandaktuellen Technologien. Tim… weiterlesen

Design made in Germany  System | 
Designblogs

Anonymes Lesen – Der Wert von Print in digitalen Zeiten

Mehr Bilder… Ein zukünftiger Wert von Printmedien wird der der Anonymität sein. Insbesondere der Wert des anonymen Lesens. Demnach werden diese Medien garantieren, dass der digitale Informationsweg umgangen werden kann und somit keine Daten und Spuren von dem entstehen, worüber wir uns informieren, was uns interessiert und was uns gedanklich beschäftigt. Das anonyme Lesen wird also eine Möglichkeit bieten, das private Recht auf Informa­tionsfreiheit und die daraus resultierenden freien Gedanken- und… weiterlesen

Design made in Germany  System | 
Designblogs

Hellogerowsky – Linguistischer Schabernack

Mehr Bilder… Man nehme den Namen eines Tiers, schreibe ihn falsch und male ein Bild dazu. Fertig ist das Geheimrezept für eine Menge lustiger Illustrationen. Seit 2015 ist Hellogerowsky unser aus dem Ruder gelaufenes Feierabendprojekt, das bislang 13 Motive umfasst. Diese werden nicht nur akribisch geplant und sorgfältig radiert, sondern auch aufwändig im Siebdruck als wunderschöne Kunstdrucke reproduziert. Designer Victoria Morigerowsky Robert Hellmundt weiterlesen

Design made in Germany  System | 
Designblogs

Draußen sein

Mehr Bilder… Warum leben in unserer reichen Gesellschaft Menschen auf der Straße? Was ist Ihnen passiert? Kann es jeden treffen? Dieses Buch gibt persönliche Antworten. In neun eindringlichen Porträts erzählen die Autorinnen Stefanie Kaufmann (Journalistin) und Janna Lichter (Kommunikationsdesignerin) die Lebensgeschichten obdachloser Frauen und Männer aus Düsseldorf. Der eine ist studierter Musiker, spielt Bach-Fugen auf der Gitarre und komponiert eigene Stücke. Die andere prostituiert sich, und… weiterlesen

Design made in Germany  System | 
Designblogs

STGT Outstanding

Mehr Bilder… Jeder ist ständig auf der Suche nach Orten die einen begeistern. Die meisten suchen diese in der Ferne, doch was ist direkt vor unseren Türen? In dieser Abschlussarbeit wird untersucht, was eine Stadt besonders macht, was ihr ihre Wirkung auf verschiedene Menschen verleiht. Was steckt hinter den Stereotypes einer Stadt und wie sieht der Austausch zwischen Stadt und Gesellschaft aus? Die Stadtsoziologie spielt dabei eine bedeutende Rolle. Wer prägt die Stadt? Was trägt diese… weiterlesen

Design made in Germany  System | 
Designblogs

Hamami – Schenk ein Lächeln

Mehr Bilder… Hamami bedeutet „Schenk ein Lächeln“ auf Gbaya – einer Sprache aus dem Norden Kameruns. Der deutsch-kamerunische Verein hat das Ziel, überwiegend Kindern mit Lippen-, Kiefer- und Gaumenspalten, angeborenen Gesichtsfehlbildungen, Noma und Schilddrüsen-Erkrankungen zu helfen. Hamami begleitet die Patienten bereits vor dem Eingriff bis zur Genesung. Das zeichnet die kleine Organisation aus. Ein Reisetagebuch visualisiert diesen Weg und den Effekt einer Spende. Für ein Lächeln. Für eine… weiterlesen

Design made in Germany  System | 
Designblogs

Eins für den Rap, zwei für die Bewegung – Die Geschichte und Entwicklung des HipHop in Stuttgart

Mehr Bilder… Seit ich denken kann höre ich HipHop, bevorzugt Deutschrap. Erklären kann ich mir das nicht denn in meinem familiären Umfeld gibt es niemanden, der Musik in diese Richtung gut findet. Trotzdem hat es mich von Anfang an gepackt und das tut es bis heute. Schon früh begann ich mich mit der Musik und den Künstlern dahinter zu beschäftigen. Ich las mir Artikel durch, hörte und schaute Interviews, besuchte Konzerte, Veranstaltungen und Festivals im HipHop Bereich, schaute mir Battles an und… weiterlesen

Design made in Germany  System | 
Designblogs

Selbstständig arbeiten als Designer – Im Gespräch mit Nicolas Uphaus

Nicolas Uphaus ist Autor des Buches Frei. Das Buch ist ein umfangreiches Werk rund um das Arbeiten als Selbständiger. Designer, die gerade anfangen freiberuflich zu arbeiten, bekommen in dem Buch alle Informationen, die man für den Einstieg benötigt. Aber auch für langjährige Selbständige gibt es jede Menge zusätzlich Infos. Patrick Marc Sommer im Gespräch mit Nicolas Uphaus rund um die Selbständigkeit. Der Titel des Buches heißt „Frei“, ist man denn als Selbständiger wirklich frei? Wie ist frei hier… weiterlesen

Design made in Germany  Patrick Marc Sommer | 
Designblogs

Weihnachts­verlosung

An Weihnachten verlosen wir diese Preise: iPad Pro 11″ von Apple Tabletcomputer mit Liquid Retina und True Tone Display Das iPad Pro ist dünner als der dünnste Laptop. Es wiegt nur 468 Gramm und hat 10 Stunden Batterielaufzeit. Der Bionic Chip mit einer Neural Engine macht das iPad Pro schneller als die meisten PC Laptops und gibt ihm genug Power für die Apps, die du jeden Tag nutzt. Selbst für Pro Apps wie Adobe Photoshop CC. Das Liquid Retina Display hat die beste Farbgenau­igkeit in der… weiterlesen

Design made in Germany  System | 

Einloggen mit deinem Konto bei…


…oder OpenID:

dasauge® – Top-Karriereportal 2018