esse est percipi

Das Weblog eines freien Art-Direktors. Michael Preidel schreibt über Gestaltung, Fotografie, Webdesign und die digitale Welt – aber auch über das Leben.

Designblogs

Liebes Tagebuch (175) – „So ist die Welt“

Wir wollen einen Bus. Am liebsten einen VW T5. Also vorgestern mal die Mobile.de -Suchmaschine bemüht und auf Anhieb ein gutes Angebot gefunden. Einen Scheckheft-gepflegten T5 vom Autohandel Carsten Wendler mit 87.500 Kilometern. Angerufen und gefragt, ob er unseren Wagen in Zahlung nehmen würde. Ja, macht er. Gestern dann eine Stunde durch Berlin gegurkt, ans andere Ende der Stadt, nach Biesdorf. Den T5 angeschaut und eine Probefahrt gemacht. Wir sind begeistert. Der Bus scheint wie gemacht für unsere… weiterlesen

esse est percipi 

Einloggen mit deinem Konto bei…


…oder OpenID:

dasauge® – Top-Karriereportal 2016