esse est percipi

Das Weblog eines freien Art-Direktors. Michael Preidel schreibt über Gestaltung, Fotografie, Webdesign und die digitale Welt – aber auch über das Leben.

Designblogs

Liebes Tagebuch (171)

Das Bild von den Digital Natives , die angeblich so selbstverständlich und sicher mit den neuen Technologien umgehen, weil sie damit aufgewachsen seien, hängt ziemlich schief, meines Erachtens. Oft genug ist nämlich das Gegenteil der Fall. Smartphones beispielsweise werden von den Natives nahezu ausschließlich als bloße Whatsapp- und Snapchat-Maschinen genutzt. Erklärt man einer/einem 15-jährigen, dass man nach einem einfachen Tastendruck Siri z. B. darum bitten kann, in einer Viertelstunde noch mal… weiterlesen

esse est percipi 
Designblogs

Die Geschichte der Apple Fernbedienungen, oder: Design ist mehr als schickes Aussehen

1995 wurde mit dem Performa 5200 , einem All-in-one-Macintosh, eine einfache Fernbedienung mitgeliefert. 2005 erschien die originale Apple-Fernbedienung, mit der man ursprünglich Front Row auf kompatiblen Macs, später auch iPods bedienen konnte. 2009 wurde sie von der zweiten Generation der Apple-Remote abgelöst. Und seitdem 2015 die vierte Generation des Apple TV vorgestellt wurde, gibt es die Siri-Remote. Was fällt auf? Als erstes natürlich das Aussehen: Die Anmutung wirkt über die Jahre… weiterlesen

esse est percipi 

Einloggen mit deinem Konto bei…


…oder OpenID:

dasauge® – Top-Karriereportal 2016