3D Architektur Visualisierer/in (m/w/d) im Bereich Ar/Vr
3D RenderMachine GbR

Kategorie
Stellenangebote 
Beschreibung der Tätigkeit

Wir suchen einen 3D-Architekturvisualisierer (m/w/d) der/die/das uns bei der Erstellung fotorealistischer Visualisierungen unterstützt, sich mit Augmented Reality/Virtual Reality, ggbf.: Unreal Engine/Unity/etc. auskennt und einen akkreditierten Hochschulabschluss in diesem Bereich vorweisen kann.

Folgende Kriterien sind Voraussetzung:

  • Architektonischer background/Architektonisches Verständnis: 2D-Pläne interpretieren und im 3D-Raum anwenden.
  • Detaillierte 3D Modellierung (Fassaden anpassen, Fenster einsetzen, Innenwände, Attika, Fußleisten, Türanlagen einsetzen etc.)
  • Technischer Background im Bereich 3D Visualisierung (um den Umgang mit detaillierten 3D Modellen zu verstehen, Extrudieren, Punktmodifizieren etc.)
  • projektorientiertes/nerdiges 3D-Fachwissen
  • Erstellen fotorealistischer Architektur-Visualisierungen
  • Themen wie: Ambient Occlusion, GI, Adaptive Lights, Brute Force, Light Cache, Linear Workflow, Schärfentiefe, Area Lights, das komplexe Materialsystem von V-Ray for C4D, Fresnel, etc. müssen im Schlaf beherrscht werden.
  • Arbeiten in Festanstellung vor Ort bei uns in Düsseldorf
  • Sehr gute Photoshop-Kenntnisse
  • Spezialkenntnisse im Bereich AR/VR
  • Akademischer Hochschulabschluss im Bereich AR/VR

Wir bieten:

Gute Bezahlung bei professioneller Arbeit und Einsatzkraft
Ansehnliche und attraktive Architektur-Visualisierungs-Projekte
Offenheit gegenüber neuer Ideen und Umsetzungsstrategien
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

ES WERDEN AUSSCHLIEßLICH BEWERBUNGEN MIT ENTSPRECHENDEM AKADEMISCHEN HOCHSCHULABSCHLUSS IM BEREICH AR/VR BERÜCKSICHTIGT!

3D RenderMachine

Skills/Technologien
Qualifikation Hochschul-Abschluss
Arbeitszeit Vollzeit
Einsatzort 40476 Düsseldorf, Nordrhein-Westfalen (nur vor Ort)
Arbeitsbeginn 18.07.2019
3D RenderMachine GbR

Düsseldorf
Ansprechpartner Theo Akin
E-Mail
Persönliche Nachricht Bewerben

Einloggen mit deinem Konto bei…


…oder OpenID:

dasauge® – Top-Karriereportal 2018