Design Tagebuch

Das Design Tagebuch ist ein Fachblog. Hier werden regelmäßig Beiträge zu den Themen Corporate Design, Kommunikationsdesign, Webdesign, Fotografie oder ganz allgemein zum Thema Gestaltung vorgestellt und diskutiert. Logoentwicklungen und Relaunchs von Websites sind dabei die Hauptthemen. Kreative Arbeiten werden genauso präsentiert, wie Termine zu Designwettbewerben oder Veranstaltungen. Fundstücke sollen hier ebenso ihren Raum finden und Anerkennung erfahren wie eigene Arbeiten, die hier und da vorgestellt werden.

Designblogs

Brenntag erhält neues Corporate Design

Brenntag, eigenen Angaben zufolge Weltmarktführer in der Distribution von Chemikalien und Inhaltsstoffen, präsentiert sich seit Kurzem mit neuem Corporate Design. Der neue Markenauftritt sei der sichtbare Ausdruck der erneuerten Identität von Brenntag und stehe für den erfolgreichen Wandel, den das Unternehmen in den vergangenen Jahren vollzogen habe. weiterlesen

Design Tagebuch  Achim Schaffrinna | 
Designblogs

„Pur und radikal“ – Lancia plant Comeback mit neuem Logo und neuer Designsprache

Der italienische Automobilhersteller Lancia, seit 2021 eine Marke des Automobilkonzerns Stellantis, steht vor einem Comeback. Mit zukünftig zu 100 Prozent elektrisch angetriebenen Modellen, einer von Grund auf erneuerten Designsprache sowie einem modifizierten Markenzeichen wird Rückkehr der italienischen Automarke auf den europäischen Markt angegangen. weiterlesen

Design Tagebuch  Achim Schaffrinna | 
Designblogs

in eigener Sache: Design Tagebuch für Mitglieder jetzt weitestgehend werbefrei

Seit ihrer Einführung vor knapp zwei Jahren hat sich dt-Mitgliedschaft zu einem wirksamen Element der Förderung entwickelt, der Förderung von unabhängigen Designjournalismus. Und darüber freue ich mich als Autor und Betreiber dieses Fachblogs sehr. Ab sofort bekommen dt-Mitglieder deutlich weniger Werbung angezeigt. weiterlesen

Design Tagebuch  Achim Schaffrinna | 
Designblogs

Luca (App) im neuen Look

Die Luca (App), im Zuge der Corona-Pandemie zum Zwecke der Kontaktpersonennachverfolgung entwickelt, präsentiert sich seit Kurzem im neuen Look. Die Anpassung im Design gehe mit der Weiterentwicklung des Dienstes und der damit verbundenen neuen Produktvielfalt einher, so die Macher. weiterlesen

Design Tagebuch  Achim Schaffrinna | 
Designblogs

Audi harmonisiert visuelles Erscheinungsbild und stellt auch das Emblem am Fahrzeug auf eine…

Im Frühjahr 2016 hatte der Autobauer Audi sein Logo, im Kontext Kommunikation/Branding, auf eine vereinfachte, einfarbige Darstellung umgestellt (dt berichtete). Nun wird die Darstellung auch auf Fahrzeuge und Produkte übertragen und das Erscheinungsbild der Marke harmonisiert. weiterlesen

Design Tagebuch  Achim Schaffrinna | 
Designblogs

Welthungerhilfe im neuen Corporate Design

Die Welthungerhilfe, 1962 in Bonn gegründet, hat ein neues Corporate Design erhalten. Anlass für die Anpassung und Auffrischung des Erscheinungsbildes ist das 60-jährige Bestehen, das die Hilfsorganisation in diesem Jahr feiert. weiterlesen

Design Tagebuch  Achim Schaffrinna | 
Designblogs

Sirenia – Designed by Nature

Organische Buchstabenformen und fließende Übergänge sind die charakteristischen Merkmale von Sirenia, der jüngsten Typo-Schöpfung von Felix Braden (Floodfonts). Für den Schriftgestalter ist die Sirenia eine zeitgenössische Antithese zum Minimalismus heutiger geometrischen Serifenlosen. Im dt wird der schwungvoll-energetische Font vorgestellt. Obendrein stehen für dt-Leser zwei Lizenzen bereit. weiterlesen

Design Tagebuch  Achim Schaffrinna | 
Designblogs

MDR Jump: Radiosender wird „digitale Entertainment-Marke“

Der Mitteldeutsche Rundfunk (MDR) bündelt und erweitert unter der Marke MDR Jump sein digitales Entertainment-Angebot für jüngere Zielgruppen und spendiert dem auch inhaltlich neu aufgestellten Sender/Medienangebot einen frischen Markenauftritt. weiterlesen

Design Tagebuch  Achim Schaffrinna | 
Designblogs

Fans haben abgestimmt: Aston Villa bekommt ein neues Logo

Der englische Fußballverein Aston Villa, 1874 in Birmingham gegründet, bekommt, dank Fan-Votum, ein neues Logo. Eine große Mehrheit der Mitglieder sprach sich im Rahmen einer Befragung für ein neues Design aus. Bis das neue Logo in Aktion tritt, wird es allerdings noch eine Weile dauern. weiterlesen

Design Tagebuch  Achim Schaffrinna | 
Designblogs

Universität Freiburg führt neues Corporate Design ein

Die Universität Freiburg stellt derzeit auf ein neues Corporate Design um. Mit dem neuen Design bringe die Universität ihre gesellschaftliche Verantwortung zum Ausdruck, so das Statement der Uni anlässlich der Vorstellung. weiterlesen

Design Tagebuch  Achim Schaffrinna | 
Designblogs

Neues Stadtlogo für Esch

Esch, zweitgrößte Stadt im Großherzogtum Luxemburg, hat sich ein neues Stadtlogo zugelegt. Das neue Signet, im Rahmen eines im Frühjahr initiierten partizipativen Prozesses entstanden, solle den „Geist und die Dienstleistungen der Gemeinde besser widerzuspiegeln“ und die Dynamik der Stadt hervorheben, wie es im Zuge der Vorstellung heißt. weiterlesen

Design Tagebuch  Achim Schaffrinna | 
Designblogs

Glenmorangie im neuen Design

Die Whisky-Marke Glenmorangie, im schottischen Tain beheimatet, präsentiert sich im neuen Design. Die Verpackungen wurden umfassend neugestaltet, und auch das Markenlogo erhielt ein Update, wenn auch nur ein dezentes. weiterlesen

Design Tagebuch  Achim Schaffrinna | 
Designblogs

Buchvorstellung: Design und künstliche Intelligenz

Maschinell intelligente Systeme sind keine Science-Fiction mehr. KI-unterstütztes Entwerfen ist mittlerweile weit verbreitet. KI-Bildgeneratoren wie Midjourney oder Dall-E erfreuen sich wachsender Beliebtheit. Immer mehr Designaufgaben werden von Algorithmen übernommen. Was bislang fehlt, finden die Autoren des Buchs „Design und künstliche Intelligenz“, Marc Engenhart und Sebastian Löwe, ist ein systematischer Überblick für Kreative, wie künstliche Intelligenz verstanden und verwendet werden kann. weiterlesen

Design Tagebuch  Achim Schaffrinna | 
Designblogs

Schweizer Pass im neuen Design

Die Schweiz führt für Staatsangehörige einen neuen Reisepass ein. Der Pass entspreche neuesten Standards für Identitätsdokumente und enthalte „einzigartige Designelemente, die von der Schweizer Landschaft inspiriert sind“, wie es seitens des Bundesamtes für Polizei (Fedpol) im Rahmen der Vorstellung heißt. weiterlesen

Design Tagebuch  Achim Schaffrinna | 
Designblogs

BVG: „Muster der Vielfalt“ nun auch als Streetwear-Kollektion tragbar

Im Sommer hatten die Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) mit der Vorstellung des neuen Sitzmusters in Straßenbahnen und Bussen deutschlandweit die Aufmerksamkeit auf sich gezogen. Nun bringt die BVG eine eigens kreierte „Muster der Vielfalt“-Streetwear-Kollektion auf den Markt bzw. auf die Straße. Die Ziele, die mit dieser Art von Brand-Stretching verfolgt werden, sind klar. weiterlesen

Design Tagebuch  Achim Schaffrinna | 

Einloggen mit deinem Konto bei…


…oder OpenID: