Designblogs

„Method of Action“: Spielen mit Formen, Farben und Typo

„Method of Action“: Bézierspiel Als Grafik- oder Webdesigner muss man ein gutes Gespür für Form, Farbe und Typografie haben. Die vier Spiele der Seite „Method of Action“ helfen dabei, dieses Gespür zu erkennen und zu entwickeln. Spielerisch müssen beispielsweise Bézierkurven gezeichnet und Wörter spationiert werden. Formen mit Bézierkurven nachzeichnen Wer mit Illustrator oder anderen Zeichenprogrammen arbeitet, weiß, wie knifflig das Zeichnen von Pfaden sein kann. Vor allem komplexe Bézierkurven… weiterlesen
dasauge aktuell: Design  dasauge aktuell: Design – dasauge Redaktion | 

Neues Markenzeichen für Alfa Romeo

Die Weltpremiere des komplett neuen Modells „Giulia“ zum Anlass nehmend poliert Alfa Romeo sein Markenzeichen ein wenig auf, erstmals seit 33 Jahren. Das in Mailand präsentierte Fahrzeug wie auch das Markenzeichen verkörperten perfekt die neudefinierten Markenwerte „Technologie aus Emotionen“. weiterlesen
Design Tagebuch  Design Tagebuch – Achim Schaffrinna | 

Mini Logo Redesign

Via Horizont Agentur KKLD weiterlesen
Design made in Germany  Design made in Germany – System | 

Mini Logo Redesign

Via Horizont Agentur KKLD weiterlesen
Design made in Germany  Design made in Germany – System | 

Smarte Aufkleber zeigen, wie viel dein Geld in Afrika wert ist #DonateforAfrica

Mehr Bilder… Für die europaweite Kampagne Donate for Africa werden Geldscheine mit ablösbaren Aufklebern versehen. Diese zeigen, wie viel mehr der jeweilige Betrag als Spende für Flüchtlinge in Afrika wert ist. Aus 20 Euro werden so zum Beispiel 20.000 Liter sauberes Trinkwasser oder 200 Impfungen. Agentur Scholz & Friends Berlin weiterlesen
Design made in Germany  Design made in Germany – System | 

Smarte Aufkleber zeigen, wie viel dein Geld in Afrika wert ist #DonateforAfrica

Mehr Bilder… Für die europaweite Kampagne Donate for Africa werden Geldscheine mit ablösbaren Aufklebern versehen. Diese zeigen, wie viel mehr der jeweilige Betrag als Spende für Flüchtlinge in Afrika wert ist. Aus 20 Euro werden so zum Beispiel 20.000 Liter sauberes Trinkwasser oder 200 Impfungen. Agentur Scholz & Friends Berlin weiterlesen
Design made in Germany  Design made in Germany – System | 

So.Cal – Drink & Dine

Mehr Bilder… Das So.Cal – Drink & Dine bringt Südkalifornien an die Isar. Wir entwickelten ein Restaurant- und Barkonzept mit hohem Alleinstellungsmerkmal und inspirierender Innenarchitektur. Das geringe Budget und der anspruchsvolle Bestandsgrundriss erforderten einen mutigen wie kreativen Materialeinsatz. Die Mischung aus poppigen Farben, unterschiedlichsten Materialien und starken grafischen Elementen interpretieren Südkalifornien auf spielerische Art und Weise und schaffen einen hohen (vom… weiterlesen
Design made in Germany  Design made in Germany – System | 

So.Cal – Drink & Dine

Mehr Bilder… Das So.Cal – Drink & Dine bringt Südkalifornien an die Isar. Wir entwickelten ein Restaurant- und Barkonzept mit hohem Alleinstellungsmerkmal und inspirierender Innenarchitektur. Das geringe Budget und der anspruchsvolle Bestandsgrundriss erforderten einen mutigen wie kreativen Materialeinsatz. Die Mischung aus poppigen Farben, unterschiedlichsten Materialien und starken grafischen Elementen interpretieren Südkalifornien auf spielerische Art und Weise und schaffen einen hohen (vom… weiterlesen
Design made in Germany  Design made in Germany – System | 

Off-road to Istanbul

Der Sommer will noch nicht so recht. Das schlechte Wetter schlägt aufs Gemüt. Gut, dass es Reiseberichte im Netz gibt, die immerhin für wohliges Fernweh sorgen. Die Reisereportage „Off-road to Istanbul“ macht gute Laune, auch weil ihre Macher ein Händchen für Gestaltung mitbringen. weiterlesen
Design Tagebuch  Design Tagebuch – Achim Schaffrinna | 

Gianpaolo Pagni

French Illustrators Special Paris hat eine lebendige, professionelle, international vernetzte Design-Szene, die wir euch im SLANTED Magazin #25 – Paris  vorstellen. Spannend ist auch die Arbeit der Pariser … Weiterlesen weiterlesen
Slanted  Slanted – Heinrich Raatschen | 

Neues Logo für Publicis Worldwide

Publicis Worldwide, mit über 13.000 Mitarbeitern in 84 Ländern vertreten und im Verbund der Publicis Group eines der größten Agenturnetzwerke weltweit, hat ein neues Logo erhalten. weiterlesen
Design Tagebuch  Design Tagebuch – Achim Schaffrinna | 

Flaneur Magazin – Der Mikrokosmos Straße

Was steckt hinter der Idee die Geschichte einer Straße zu erzählen? Wer definiert die Form und welche Rolle spielt der Zufall? Das Flaneur Magazin untersucht den Mikrokosmos Straße, setzt sich mit seinen Fragmenten auseinander, offenbart dem Leser verborgene Inhalte und transportiert diese auf verschiedene Ebenen. Wir haben Ricarda, Gründerin und Herausgeberin von Flaneur, gemeinsam mit den verantwortlichen Grafikdesignern von Yukiko dazu befragt. Zum Interview Was ist die Idee hinter dem… weiterlesen
Design made in Germany  Design made in Germany – Viola Zadow | 

Flaneur Magazin – Der Mikrokosmos Straße

Was steckt hinter der Idee die Geschichte einer Straße zu erzählen? Wer definiert die Form und welche Rolle spielt der Zufall? Das Flaneur Magazin untersucht den Mikrokosmos Straße, setzt sich mit seinen Fragmenten auseinander, offenbart dem Leser verborgene Inhalte und transportiert diese auf verschiedene Ebenen. Wir haben Ricarda, Gründerin und Herausgeberin von Flaneur, gemeinsam mit den verantwortlichen Grafikdesignern von Yukiko dazu befragt. Zum Interview Was ist die Idee hinter dem… weiterlesen
Design made in Germany  Design made in Germany – Viola Zadow | 

Ein kompakter Leitfaden für chinesische und lateinische Typografie

Mehr Bilder… In der heutigen Zeit agieren Gestalter in einer global vernetzten und interdisziplinären Welt. In diesem Zusammenhang gewinnt die Arbeit mit zwei- oder auch mehrsprachigen Texten zunehmend an Bedeutung. Neue und besonders anspruchsvolle gestalterische Aufgaben ergeben sich dort, wo unterschiedliche Schriftsysteme mit je eigenen Anforderungen aufeinandertreffen, so z.B. Anforderungen an die Ausgewogenheit der einzelnen Zeichen, Schriftausrichtungen oder an Schreibrichtungen. Bei der… weiterlesen
Design made in Germany  Design made in Germany – System | 

Ein kompakter Leitfaden für chinesische und lateinische Typografie

Mehr Bilder… In der heutigen Zeit agieren Gestalter in einer global vernetzten und interdisziplinären Welt. In diesem Zusammenhang gewinnt die Arbeit mit zwei- oder auch mehrsprachigen Texten zunehmend an Bedeutung. Neue und besonders anspruchsvolle gestalterische Aufgaben ergeben sich dort, wo unterschiedliche Schriftsysteme mit je eigenen Anforderungen aufeinandertreffen, so z.B. Anforderungen an die Ausgewogenheit der einzelnen Zeichen, Schriftausrichtungen oder an Schreibrichtungen. Bei der… weiterlesen
Design made in Germany  Design made in Germany – System |