dasauge Blogschau

Fotoblogs

16. Juni 2018

Das Bild des Tages von: maze weiterlesen

Kwerfeldein  Kwerfeldein – Christopher Kreymborg | 
Fotoblogs

#instakwer #37

Ihr seid in Urlaubsstimmung – zumindest wenn wir das anhand Eurer Bilder auf Instagram beurteilen! Unter dem Hashtag #instakwer sammeln sich immer mehr Bilder von Stränden und Bergseen. Das macht mich ein wenig neidisch, aber es ist auch schön, zumindest virtuell einen kleinen Ausflug vom Schreibtisch aus ans Meer zu machen. In Gedanken wandere ich nun Dank Euch an einem See entlang, bade im klaren Wasser und genieße den Sonnenuntergang am Pier. Leider ist ein Urlaub für mich noch nicht absehbar, aber… weiterlesen

Kwerfeldein  Kwerfeldein – Katja Kemnitz | 
Designblogs

BF Konkret Grotesk Pro

Brass Fonts BF Konkret Grotesk, entworfen von Guido Schneider (Brass Fonts), ist eine zeitgenössische serifenlose Groteske mit einem klaren, geradlinigen Stil, aber mit einer sehr individuellen, vielleicht sogar persönlichen … read more weiterlesen

Slanted  Slanted – Julia | 
Fotoblogs

15. Juni 2018

Das Bild des Tages von: Oliver Henze weiterlesen

Kwerfeldein  Kwerfeldein – Christopher Kreymborg | 
Designblogs

WM-Planer 2018 zum Ausdrucken

Ich zitiere mich mal selbst: Apps schön und gut, aber so ein Plan aus Papier, der im Wohnzimmer herumliegt und in den man die Ergebnisse einträgt, ist viel praktischer, und natürlich auch viel schneller zur Hand als eine App auf einem Gerät, das man erst entsperren muss. Nun gibt es ja bereits jede Menge vorgefertigte EM-Planer zum herunterladen und ausdrucken. Die sind aber erstens alle potthässlich, und zweitens in der Regel so knallbunt, dass nach dem Ausdrucken die Tinte im Drucker… weiterlesen

esse est percipi  esse est percipi |
Designblogs

WM-Planer 2018 zum Ausdrucken (Update)

Ich zitiere mich mal selbst: Apps schön und gut, aber so ein Plan aus Papier, der im Wohnzimmer herumliegt und in den man die Ergebnisse einträgt, ist viel praktischer, und natürlich auch viel schneller zur Hand als eine App auf einem Gerät, das man erst entsperren muss. Nun gibt es ja bereits jede Menge vorgefertigte EM-Planer zum herunterladen und ausdrucken. Die sind aber erstens alle potthässlich, und zweitens in der Regel so knallbunt, dass nach dem Ausdrucken die Tinte im Drucker… weiterlesen

esse est percipi  esse est percipi |
Fotoblogs

Visual Trend: Multilokalismus (Anzeige)

Als Fotograf*innen sind für uns die visuellen Entwicklungen auf der ganzen Welt unglaublich wichtig. Was ist aktuell auf dem Markt relevant und in welche Richtung entwickelt sich die Nachfrage? Adobe Stock hilft uns, auf dem Laufenden zu bleiben und stellt in der Artikelserie „Visual Trends“ die aktuellen visuellen Entwicklungen vor. In der dritten von insgesamt sechs Folgen der Visual Trends geht es dieses Mal um Multilokalismus und die Frage, was es bedeutet, im Jahr 2018 multilokal zu sein und… weiterlesen

Kwerfeldein  Kwerfeldein – Redaktion | 
Designblogs

Multilokalismus – Adobe Stock Visual Trends

In unserer Serie zu den Adobe Stock Visual Trends haben wir euch bereits die beiden Trends Das flüssige Selbst und Stille und Einsamkeit vorgestellt. In diesem Artikel geht es um den visuellen Trend Multilokalismus. In der Reihe Visual Trends 2018 beobachtet und beschreibt Adobe Stock visuelle Trends mit Fokus auf Kommunikationsdesign, Fotografie und Illustration. © 202234485 – Adobe Stock Den Satz „Die Welt ist ein Dorf“ haben wir vermutlich alle schon mal gehört. Und tatsächlich ist er… weiterlesen

Design made in Germany  Design made in Germany – Nadine Roßa | 
Designblogs

Deutschland Multicolor

Als Statement für ein tolerantes und entspanntes Deutschland mixte Design for Human Nature die deutschen Farben und erweitern die nationale Farbpalette. 5 Farben, zu gleichen Teilen, die miteinander ein warmes und freundliches Zusammenspiel ergeben. Die Fahne kann online für 10 Euro erworben werden. Alle Einnahmen gehen an die Stiftung Respekt! weiterlesen

Design made in Germany  Design made in Germany – System | 
Designblogs

Habitat – Vom Mensch geprägte Lebensräume

Mehr Bilder… Das Fotobuch „Habitat“ beschäftigt sich mit den menschlichen Eingriffen in natürliche Lebensräume – von landwirtschaftlichen Flächen bis zu Straßenkreuzungen, vom Tagebau bis zu Wasserstraßen. Die Fotos sind nach übergeordneten Fragen sortiert: Wo bauen wir Rohstoffe ab, wie beeinflusst die Landwirtschaft die Natur, wie verändern Verkehrswege unseren Lebensraum? Diese Fragen werden in fünf Kapiteln mit 90 Fotografien sowie einigen repräsentativen Fakten und Infografiken beantwortet, die… weiterlesen

Design made in Germany  Design made in Germany – System | 
Designblogs

Forward Festival – Hamburg

Die Forward Festivals stehen für die weltweit besten Köpfe aus Design, Kreativität und Kommunikation, die den Besuchern persönliche Erfolgsgeschichten mit auf den Weg geben. Auch in diesem Jahr präsentiert sich Forward in neuem Glanz: Die Identity der Designbude Zwupp und die Website des Digital Branding Studios wild verleihen dem Festival abermals ein neues Erscheinungsbild. Das Motto 2018 lautet Construct-Deconstruct. Das spiegelt sich auch im diesjährigen Grafikdesign wider. Durch das Zusammenspiel… weiterlesen

Design made in Germany  Design made in Germany – System | 
Designblogs

Us By Night Festival

Es könnte das beste Novemberwochenende eures Lebens werden – denn schon zum dritten mal in Folge wird in Antwerpen am 22, 23 und 24 November das Us By Night Festival stattfinden. Das belgische Design- und Kreativfestival bringt … read more weiterlesen

Slanted  Slanted – Clara Weinreich | 
Fotoblogs

14. Juni 2018

Das Bild des Tages von: Jens weiterlesen

Kwerfeldein  Kwerfeldein – Christopher Kreymborg | 
Designblogs

Preußen Münster ändert Vereinslogo

Der SC Preußen 06 e. V. Münster, 1906 gegründet und 1963 Gründungsmitglied der Bundesliga, legt sich ein neues Vereinslogo zu. Die Anforderungen in der Welt des Fußballs würden auch abseits des Platzes stetig wachsen, wie es in einer offiziellen Presseerklärung heißt. Aus diesem Grund stellt der Verein zu Beginn der Saison 2018/19 auf einen neuen Markenauftritt um. Das Urteil der Fans im Umfeld von Social Media ist vernichtend. weiterlesen

Design Tagebuch  Design Tagebuch – Achim Schaffrinna | 
Designblogs

Hey Lisa – Corporate Identity

Mehr Bilder… Im Rahmen meines Studiums sollten wir die eigene Corporate Identity entwickeln. Das ist gar nicht so leicht wie gedacht, da man die eigene Persönlichkeit so authentisch und ansprechend wie möglich zeigen möchte. Da ich mich selbst als eine sehr offene, lockere Person bezeichnen würde, wollte ich mich von einem steifen, einseitigen Design verabschieden. Durch den Namen „Hey Lisa“ wird genau diese lockere Art vermittelt. Durch das ungewöhnliche Visitenkartenformat und die drei… weiterlesen

Design made in Germany  Design made in Germany – System | 

Einloggen mit deinem Konto bei…


…oder OpenID:

dasauge® – Top-Karriereportal 2018