Slanted

Designblogs

deValence – Systems as Playgrounds

deValence ist eines der produktivsten zeitgenössischen Grafikdesignstudios Frankreichs. Das Studio wurde 2001 in Paris gegründet und wird von Alexandre Dimos und Ghislain Triboulet geleitet. Parallel zur gestalterischen Tätigkeit in den Bereichen der zeitgenössischen Kunst, des Designs, Theaters, Verlagswesens und der Architektur war deValence schon immer an Projekten zur Förderung des Dialogs um Grafikdesign beteiligt, insbesondere durch die Organisation von Konferenzen. Dies führte 2008 zur Gründung des… weiterlesen

Slanted  Eva Lotta Landskron | 
Designblogs

Ddc Award Gute Gestaltung 2019

„Gute Gestaltung impliziert mehr als formale Gelungenheit. Gut“ ist aus meiner Perspektive immer auch im Sinne einer sozialen und ökologischen Nachhaltigkeit zu verstehen. Wenn dann auch noch der Wille zu Eigenständigkeit, Experiment und Innovation hinzukommt, bin ich begeistert, sagt Lilli Hollein, Schirmherrin des Wettbewerbs und Gründerin, Kuratorin und Direktorin der Vienna Design Week. Zum 20. Mal in Folge richtet der DDC den unabhängigen Wettbewerb GUTE GESTALTUNG aus. Designer, Architekten… weiterlesen

Slanted  Eva Lotta Landskron | 
Designblogs

Slanted Special Issue Rwanda

Viele fragten uns: Warum zum Teufel seid ihr nach Ruanda gegangen und wie seid ihr überhaupt auf die Idee gekommen? Um diese Fragen zu beantworten, ist ein kleiner Rückblick in die Vergangenheit notwendig. Bereits 2012 war Lars Harmsen in der Jury des von descom – Designforum Rheinland-Pfalz verliehenen Designpreises Rheinland-Pfalz vertreten. Im Jahr 2018 wurde Julia Kahl als Mitglied der Jury eingeladen und dort erfuhr sie von dem Projekt, das rheinland-pfälzisches Design in Ruanda präsentieren soll –… weiterlesen

Slanted  Julia Kahl | 
Designblogs

Slanted in Prag: Studio Novák & Balihar

Als wir im August 2018 einen Blick auf die zeitgenössische Designszene Prags warfen, besuchten wir Robert V. Novák und Zuzana Burgrová in ihrem Studio Novák & Balihar. Robert V. Novák und Zuzana Burgrová arbeiten gemeinsam an größeren Kulturprojekten in der ganzen Tschechischen Republik. In den letzten vier Jahren waren sie für das Design des „Theater World Brno Festival“ verantwortlich. Sie haben zwei Jahrbücher für das „International Opera and Music Festival Janáček“ in Brno entworfen und ein… weiterlesen

Slanted  Eva Lotta Landskron | 
Designblogs

Interview mit Ofra Amit

In dieser Serie stellen wir euch die spannendsten israelischen, kreativen Köpfe aus den Bereichen Grafikdesign, Animation und Illustration vor. Zuletzt war dies die Illustratorin Masha Manapov, weitere Kreative folgen. Jetzt aber Ofra Amit. Ofra Amit   ist eine israelische Illustratorin. Sie studierte Architektur, dann visuelle Kommunikation an der Wizo Academy of Design in Haifa, Israel. Ofra arbeitete zunächst im Bereich digitale Animation, lebte zwei Jahre lang in New York und ließ sich schließlich… weiterlesen

Slanted  Heinrich Raatschen | 
Designblogs

Slanted in Prag: Studio Najbrt

Als wir im August 2018 einen Blick auf die zeitgenössische Designszene Prags warfen, besuchten wir Studio Najbrt. Studio Najbrt ist ein führendes tschechisches Grafikdesignstudio, das seit 1994 sowohl nationale als auch internationale Kunden betreut. Die langjährige Zusammenarbeit mit dem Internationalen Filmfestival Karlovy Vary und vielen anderen Kunden aus dem kulturellen Bereich, ermöglichte den oft mutigen und spielerischen Ansatz des Studios. „Wenn ich an sie [Studio Najbrt] denke, ist die erste… weiterlesen

Slanted  Eva Lotta Landskron | 
Designblogs

Typeface of the Month: Night

Die Brailleschrift wurde als Schrift für Blinde und Sehbehinderte entwickelt. Sie besteht aus einem Punktmuster, das meist auf ein Papier gepresst wird. Bei der Gestaltung der Schrift Night, war es das Ziel der Gestalterin Fiona Clarke, die Braille Schrift leichter zugänglich zu machen. Jeder kann nun mit der Computertastatur die Punktschrift schreiben. Die Geschichte hinter dem Namen: In den 1800er Jahren bat Napoleon um die Entwicklung eines Codes, damit Soldaten im Dunkeln stillschweigend… weiterlesen

Slanted  Isabella Krüger | 
Designblogs

New(s)comers Best 2019

Noch etwas über 2 Wochen bis zum Einreichungstermin 15.8.2019 für den New(s)comers Best 2019: New(s)comers Best ist der Nachwuchs-Kreativwettbewerb der Zeitungen, veranstaltet vom Bundesverband Deutscher Zeitungsverleger (BDZV). Die Teilnehmer*innen entwickeln eine Anzeige für das Medium Zeitung, eine renommierte Fachjury bewertet die Arbeiten. Zu gewinnen gibt es eine Veröffentlichung der Siegermotive in mehreren Zeitungen und Geldpreise im Gesamtwert von 7.000 Euro. Der Wettbewerb richtet sich an Junior… weiterlesen

Slanted  Julia Kahl | 
Designblogs

Slanted in Prag: Rostislav Vaněk

Als wir im August 2018 einen Blick auf die zeitgenössische Designszene Prags warfen, besuchten wir Rostislav Vaněk in seinem Studio. Rostislav Vaněk hat als Typograf und Grafikdesigner in fast allen Bereichen des Grafikdesigns gearbeitet. Neben der Gestaltung von Logos, Postern, Büchern, Ausstellungen, Corporate Identity und weiteren großen visuellen Kommunikationsprojekten hat er sich in in den letzten Jahren vor allem mit Schriftgestaltung beschäftigt. Seine Arbeiten wurden international ausgezeichnet… weiterlesen

Slanted  Eva Lotta Landskron | 
Designblogs

Slanted in Prag: ReDesign

Als wir im August 2018 einen Blick auf die zeitgenössische Designszene Prags warfen, besuchten wir Petr Krejzek von ReDesign in seinem Studio. Klára Kvízová und Petr Krejzek gründeten 1999 das Grafikstudio ReDesign in Prag als Plattform für Grafikdesign im Bereich der Gestaltung von Zeitschriften, Büchern, CDs und Corporate Identity. Mit ihrer Arbeit haben sie eine Reihe von Auszeichnungen erhalten. 1995 gründeten sie das Magazin Živel, mit besonderem Schwerpunkt, einen experimentellen Raum für… weiterlesen

Slanted  Eva Lotta Landskron | 

Einloggen mit deinem Konto bei…


…oder OpenID:

dasauge® – Top-Karriereportal 2018