Kwerfeldein

Fotoblogs

Lesertest: Weihnachtszeit ist Fotobuchzeit (Anzeige)

Wer sich für ein Fotobuch als Geschenk für die Liebsten entscheidet, steht zunächst vor der Wahl, welchem Anbieter die wertvollen Erinnerungen anvertraut werden sollen. Pünktlich vor dem Fest haben deshalb 30 Leser*innen der CHIP FOTO-VIDEO die Produkte von fotobuch.de getestet. Wie schneiden die Fotobücher und Fotokalender ab? Wir haben ihre Erfahrungen für Euch gesammelt. (Anzeige) weiterlesen

Kwerfeldein  Redaktion | 
Fotoblogs

30. November 2021

Das Bild des Tages von: Alexander Shark Unser Ausblick könnte heute fast aus einem Film sein. weiterlesen

Kwerfeldein  Katja Kemnitz | 
Fotoblogs

Doppelt hält schöner

Ein Beitrag von: Jens Schäfer-Stoll Als ich nach einer längeren Pause vor zirka sieben Jahren wieder in die „ernsthafte“ Fotografie eingestiegen bin, haben Doppelbilder von Anfang an eine zentrale Rolle gespielt. Im Gegensatz zu geplanten Ideen und Projekten, bei denen ich vorher – zumindest ungefähr, der Rest ergibt und ändert sich beim Fotografieren – weiß, was ich will, sind die Doppelbilder uneingeschränkt spontane Bilder, deren Ideen und Umsetzung erst beim Betrachten am Rechner entstehen. weiterlesen

Kwerfeldein  Katja Kemnitz | 
Fotoblogs

29. November 2021

Das Bild des Tages von: Achim Brandt Im Ausblick ist noch ein Platz für Euch frei. weiterlesen

Kwerfeldein  Katja Kemnitz | 
Fotoblogs

Blick von außen mit Andreas Trampe, Stern-Bildredakteur

Selten hatten wir für ein Interview einen so großen Fragenkatalog wie für den Podcast mit Bildredakteur Andreas Trampe. Nach Gesprächen über den Arbeitsalltag in der Redaktion, darüber wie eine Fotostrecke den Weg ins Magazin findet und wie er als Bildchef den Preisverfall im Fotojournalismus wahrnimmt, war die Zeit auch schon zu Ende – unsere Fragen aber noch lange nicht. Deshalb haben wir uns kurzentschlossen direkt für ein zweites Interview im nächsten Jahr eingeladen. weiterlesen

Kwerfeldein  Redaktion | 
Fotoblogs

28. November 2021

Das Bild des Tages von: Frank Loose Wer kann bei so einem Motiv die Kamera in der Tasche behalten? Unser Bild des Tages. weiterlesen

Kwerfeldein  Katja Kemnitz | 
Fotoblogs

browserfruits 48.2021

Ist es Euch aufgefallen? Wir haben ein neues Design. In den letzten Tagen haben wir daran gebastelt und ich freue mich jedes Mal wieder neu darüber, wenn ich kwerfeldein öffne. Wie geht es Euch damit? Gefällt es Euch? weiterlesen

Kwerfeldein  Katja Kemnitz | 
Fotoblogs

27. November 2021

Das Bild des Tages von: Elke Kulhawy Herbstmelancholie in einem Bild. weiterlesen

Kwerfeldein  Katja Kemnitz | 
Fotoblogs

26. November 2021

Das Bild des Tages von: Lara & Andreas Guck, guck. In unserem Bild des Tages ist jemand sehr neugierig. weiterlesen

Kwerfeldein  Katja Kemnitz | 
Fotoblogs

Im Gespräch mit Shirin Abedi

Ein Beitrag von: Shirin Abedi Shirin Abedi wurde 1996 in Teheran geboren und kam im Alter von sechs Jahren mit ihrer Familie nach Deutschland. Bereits als Jugendliche interessierte sie sich für den Fotojournalismus und machte mit 15 Jahren einen ersten Fotokurs. Mit 18 Jahren begann sie ein Studium des Fotojournalismus und der Dokumentarfotografie in Hannover und mit 20 ging sie für ein Jahr zurück in den Iran, um das Land besser zu verstehen. weiterlesen

Kwerfeldein  Katja Kemnitz | 
Fotoblogs

25. November 2021

Das Bild des Tages von: Leon Beu Der Ausblick führt ins Grüne. weiterlesen

Kwerfeldein  Katja Kemnitz | 
Fotoblogs

Carsten Nichte sieht „Nachtfahrt“ von Josef Šnobl

Als Josef Šnobl im Alter von 25 Jahren nach Deutschland kam und Fotografie studierte, begann er nebenbei das Taxifahren. Während seinen nächtlichen Fahrten durch Köln hatte er immer eine kleine Taschenkamera dabei und hielt dabei nicht nur die vorbeiziehenden Straßen fest, sondern auch seine oftmals betrunkenen und verwirrten Fahrgäste. weiterlesen

Kwerfeldein  Katja Kemnitz | 
Fotoblogs

24. November 2021

Das Bild des Tages von: Maike Born Im Ausblick sitzen wir gemeinsam in den Wolken. weiterlesen

Kwerfeldein  Katja Kemnitz | 
Fotoblogs

Bilder, Leben, Geschichten gehen leicht verloren

Licht ist schon definitionsgemäß das prägende Medium der Fotografie, doch die kanadische Künstlerin Amy Friend verwendet es auf eine andere Weise. Sie experimentiert mit gefundenen Fotografien und erschafft so Assoziationen zum Sternenhimmel, verschwommenen Erinnerungen und parallelen Welten. weiterlesen

Kwerfeldein  Aileen Wessely | 

Einloggen mit deinem Konto bei…


…oder OpenID: