Craftakt 2019 – www.craftakt.de – 19.06.2019 – FFM

1 Beitrag:

Caesar, Ann-Kathrin

#1

Die Konferenz für Kultur- und Kreativwirtschaft als Impulsgeber einer neuen Wirtschaft zwischen Makern, Manufakturen & Mittelstand.

Registrierung unter www.craftakt.de

Allgegenwärtiger Makerspirit und Digitalisierung führt zu einer erhöhten Flexibilität, Kooperationsbereitschaft und zu höheren Entwicklungsgeschwindigkeiten bei neuartigen Geschäftsmodellen. Gesamtgesellschaftlich führt dies zu einer zunehmenden Auflösung von festen, gewohnheitsmäßigen Strukturen hin zu einer offenherzig agilen Grundhaltung.
Agile Denksysteme entstehen und treten an Stelle traditioneller Organisationsmuster. Als Bindeglied zwischen Technik und Design, zwischen physischen und digitalen Produkten sowie Business und gelebter Diversität ist diese Entwicklung in der Kultur- und Kreativwirtschaft besonders verankert.
Beginnend beim hohen Variationsspektrum der Organisations- und Kommunikations-formen, über dezentrale Arbeitsorte bis hin zu dezentralen Produktionsmethoden: viele derzeitige Entwicklungen weisen auf den Trend zur Ausbildung einer ortsunabhängigen Strukturlandschaft.
Einer Unternehmenslandschaft, in der neue Kooperationen und Verbindungen zwischen Unternehmen so eingegangen werden, dass sie neben dem Profit Raum für Experimente eröffnen; cross-disziplinäre Experimente, die Innovation hervorbringen. Aus dem dezentralen Arbeiten bei Makern, Manufakturen und Mittelstand ergeben sich neue Herausforderungen wie die Verteilung von Ressourcen und Informationen; eine neue Dynamik zwischen Problem und Lösungsfindung; Heterogenität bei Funktion und Struktur oder komplexeren Strukturen (unter Unsicherheit) die sich aus zentraler Sicht (Top-Down) nicht mehr auf Ursache-Wirkungs Kausalitäten analysieren lassen.
Ziel dieser Veranstaltung soll es sein, Chancen der dezentralen Produktion, dezentralen Netzwerken und Communities sowie dezentralen Vertrieb zu diskutieren. Dies vor dem Hintergrund der genannten Herausforderungen und der Anforderungen an die Organisation im Sinne eines New Work.

Eine Veranstaltung von Tatcraft In Zusammenarbeit mit in Zusammenarbeit dem Bundesministerium für Wirtschaft und Energie, dem Kompetenzzentrum Kultur- und Kreativwirtschaft des Bundes und der Stadt Frankfurt

Bitte logge dich ein, um einen einen Forenbeitrag zu verfassen.

Einloggen mit deinem Konto bei…


…oder OpenID:

dasauge® – Top-Karriereportal 2018