Illustrator / Zeichner / Designer (m/w) – für ein Brettspiel…

6 Beiträge:

Der Eröffnungsbeitrag zu diesem Thema wurde von seinem Autor gelöscht.
Alexandra Nees

Nees, Alexandra

#2

Hallo,
das hört sich doch nach einem schönen Projekt an – leider kann man dich nicht direkt kontaktieren, sondern nur hier antworten. Deshalb: Gerne mein Portfolio hier oder auf alexnees.com anschauen, und wenn Du dir eine Zusammenarbeit vorstellen kannst eine Nachricht schicken. Würde mich freuen!
Gruß, Alex

illugraphics

#3

Hallo,

bitte noch Ihr Profil freischalten, damit man Ihnen eine persönliche Nachricht schicken kann. Danke.

Mit freundlichen Grüßen
Martin Ring, www.illugraphics.de

Dominika Blau

Blau, Dominika

#4

Hallo,

ich arbeite als freiberufliche Designerin und Illustratorin und würde mich freuen, mit Ihnen zusammen dieses Projekt umzusetzen. Ich bin stilistisch flexibel, je nach Ihren Ideen, habe bereits Erfahrung im Bereich der Illustrationen für verschiedene Medien (Kinder Illustration, Website, Postkarten, Zeitschrift, Animation).

Besuchen Sie hierzu gerne meine Homepage, um sich ein eigenes Bild zu machen:
www.domino-illustration.de

Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit Ihnen!

Mit besten Grüßen
Dominika Kowalska

Hambach, Eva

#5

Guten Morgen,

das Projekt hört sich sehr interessant an! Ich bin Illustratorin aus Hamburg und sehr wandelbar in meinem Stil. Ich biete auch malerische Techniken an.

Schauen Sie sich gerne mein Portfolio an: www.evahambach.de

Ich freue mich über eine positive Antwort!
Mit lieben Grüßen,
Eva Hambach

Volker Dornemann

Dornemann, Volker

#6

Hallo zusammen. Vermutlich bin ich viel zu spät, aber man weiß ja nie. Das Projekt hört sich jedenfalls sehr cool an bzw. wäre es genau das, was mir Riesenspaß machen würde. Ich bin freischaffender Illustrator, Comiczeichner, Cartonist, Grafiker, Musiker… Was aber vielleicht relevanter ist: Ich treibe mich seit Jahren in der Mittelalter- und Marktszene herum und habe in diesem Kontext auch schon einiges für Bands aus diesem Umfeld gemacht (z. B. Tanzwut, Ye Banished Privateers u. a.). Ich schätze, ich habe ein ganz gutes Gefühl für die zu erzeugende Atmosphäre und den entsprechenden Look, vor allem aber Heidenspaß, was in der Richtung Mittelalter / Fantasy zu machen. Falls es also doch noch nicht zu spät sein sollte, würde ich mich sehr über eure Rückmeldung freuen. Verwegene Grüße, euer Volker.

Bitte logge dich ein, um einen einen Forenbeitrag zu verfassen.

Einloggen mit deinem Konto bei…


…oder OpenID:

dasauge® – Top-Karriereportal 2018