Hartz 4 und dann Selbständig

3 Beiträge:

Mara2021

#1

Hey, ich beziehe seit kurzem Hartz 4 und würde mich gerne Selbständig machen. Geht das? Oder was sind eure Erfahrungen damit?

martabarta

#2

Hey du,
ein Kumpel von mir ist Musiker und bezieht aktuell auch Hartz 4 weil er durch Corona keine Aufträge reinbekommt. Du kannst also definitiv Hartz 4 beantragen während du Selbstständig bist. Ich habe jetzt mal gegoogelt wie es aussieht wenn man sich Selbstständig machen möchte während man Hartz 4 bezieht und hab auf bwww.betriebsausgabe.de/magazin/…/?highlight=hartz 4 gelesen: „Hartz IV Empfänger dürfen einer selbständigen oder gewerblichen Tätigkeit nachgehen, um sich so einen Teil oder später, so das Ziel der ARGE, den vollen Lebensunterhalt zum ALG 2 hinzu zuverdienen.“ Denke also dir sollte nichts in Weg stehen. Frag aber lieber nochmal genau beim Jobcenter nach!
Viel Erfolg 😀

| Antwort auf Mara2021

Mara2021

#3

Vielen dank! Ich habe dazu auch ein interessanten Artikel gefunden www.hartz4.de/selbststaendig. Dort steht dass, bei einem Antrag für Hartz 4 existiert deshalb speziell für Selbstständige die Anlage EKS – oder, mit vollem Namen, die“Erklärung zum Einkommen aus selbständiger Tätigkeit, Gewerbebetrieb oder Land- und Forstwirtschaft“. Auf dieser sind Angaben über voraussichtliche Einnahmen zu tätigen. Anhand dessen können dann Leistungen bewilligt werden. Und ob man sich selbständig machen kann.

| Antwort auf Mara2021
Bitte logge dich ein, um einen einen Forenbeitrag zu verfassen.

Einloggen mit deinem Konto bei…


…oder OpenID:

dasauge® – Top-Karriereportal 2020