Aktfotografie

Aktfotografie

Ästhetik und Bildgestaltung.

Dieses einzigartige Fotolehrbuch führt den Fotografen anhand von künstlerischen Fotografien großer Fotografen durch das sensible Thema Aktfotografie. Neben der Vermittlung des fotografischen Grundwissens gewähren Interviews mit Fotografien und Modellen einen Einblick in die Praxis.

Jede Betätigung auf dem Gebiet der Aktfotografie verlangt fototechnisches Wissen, Verantwortungsgefühl gegenüber dem Modell sowie Mut und Kreativität in der gestalterischen Umsetzung. Dieses Buch macht jeden engagierten (auch Amateur-) Fotografen fit für dieses nicht einfache Fotothema.

Ausführlich kommentierte Bildbeispiele, von traditionell bis überraschend, neuartig bis verfremdet, von namhaften Fotografen wie Gerhard Vormwald, Duane Michals, Wilhelm von Gloeden, Rudolf Koppitz, Diana Blok und Marlo Broekmans

Mit diesen Beispielen als Anregung weist der Autor den Weg zu neuen eigenen Bildgestaltungen. Aus dem Inhalt: die wichtigsten Rechts- und Vertragsfragen geklärt; Checkliste für den Fotografen; Kamera, Film und Zubehör beherrschen; Licht richtig nutzen oder führen, ob im Studio oder in der Natur; Umgang mit Modellen; Erwartungshaltungen von Modellen und Fotografen; wie man gekonnt inszeniert und behutsam Regie führt.

Rudolf Majonica, langjähriger Verlags- und Programmleiter bekannter Fotobuchverlage, gehört zu den kompetentesten Kennern der Fotoszene. Er ist berufenes Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Photographie.


Einloggen mit deinem Konto bei…


…oder OpenID:

dasauge® – Top-Karriereportal 2018