AGD – Allianz Deutscher Designer

AGD – Allianz Deutscher Designer

Die Allianz deutscher Designer (AGD) versteht sich als „freundlicher Serviceverband“ für selbstständige Designer aller Bereiche.

Die AGD bietet Unterstützung in allen berufswirtschaftlichen Fragen, wie zum Beispiel der Abwicklung von Designaufträgen, der Vergütung von Designleistungen und auch Rechts- und Steuersachen. Man spricht weniger über Kunst, als vielmehr übers Geschäft, vor allem aber darüber, wie gute Designleistungen auch angemessen vergütet werden.

Die AGD ist ein Berufsverband selbstständiger Designer. Die Allianz bietet ihren Mitgliedern die Vorteile eines Unternehmerverbandes im Bereich Design mit der Absicherung eines Tarifverbandes. Sie setzt sich für die berufswirtschaftlichen Belange der selbstständigen Designer ein. Der Verband ist offen für Gestalter aller Fachbereiche und ist mit circa 3000 Mitgliedern der nach eigenen Angaben größte Designerverband in Deutschland und einer der größten in Europa. Die AGD berät ihre Mitglieder bei allen Fragen zum Berufsalltag, bei Rechts- und Steuerangelegenheiten.

Die AGD sieht sich als Heimat für alle, die den Herausforderungen eines engen Marktes nicht alleine begegnen wollen. Sie möchte eine Plattform für regionale und überregionale Aktivitäten der Mitglieder, für Netzwerke, Treffpunkte und ständigen Austausch bieten.

Die kürzlich überarbeitete Website bietet aktuelle Informationen über Veranstaltungen und Satzung der AGD. Eine Mitgliedschaft kann online beantragt werden.


Einloggen mit deinem Konto bei…


…oder OpenID:

dasauge® – Top-Karriereportal 2017