Grips Theater Portraits
Hans Friedrich

RSS
  • GRIPS THEATER PORTRAITS
  • GRIPS THEATER PORTRAITS
  • GRIPS THEATER PORTRAITS
  • GRIPS THEATER PORTRAITS
  • GRIPS THEATER PORTRAITS
  • GRIPS THEATER PORTRAITS
  • GRIPS THEATER PORTRAITS
  • GRIPS THEATER PORTRAITS
  • GRIPS THEATER PORTRAITS
  • GRIPS THEATER PORTRAITS
  • GRIPS THEATER PORTRAITS
  • GRIPS THEATER PORTRAITS
zurück weiter

Grips ist der Gründer des „emanzipatorischen Theaters“, es war das erste Theater weltweit, dass sich gesellschaftskritisch mit dem Leben und den Lebensbedingungen von Kindern und Jugendlichen auseinandersetzte und komödiantische und musikalische Uraufführungen hervorbrachte. Grips hat diese Idee über 40 Jahre mit einzigartigem Erfolg weiterentwickelt und sich immer wieder geöffnet für neue inhaltliche Impulse und künstlerische Handschriften. Es ist und bleibt ein Theater, welches seinen Zuschauern Mut machen will, dass die Welt im Kleinen wie im Großen vor allem eines ist: veränderbar.
Ich hatte die Ehre für das Spielzeit Heft 2014/2015, die Portraits vom Ensemble des Grips Theater‘s schiessen zu dürfen. Die Bilder sollten möglichst realistisch wirken und das CI der Theaters spiegeln. Hier eine Auswahl der Bilder:

GRIPS THEATER PORTRAITS
GRIPS THEATER PORTRAITS
GRIPS THEATER PORTRAITS
GRIPS THEATER PORTRAITS
GRIPS THEATER PORTRAITS
GRIPS THEATER PORTRAITS
GRIPS THEATER PORTRAITS
GRIPS THEATER PORTRAITS
GRIPS THEATER PORTRAITS
GRIPS THEATER PORTRAITS
GRIPS THEATER PORTRAITS
GRIPS THEATER PORTRAITS

Einloggen mit deinem Konto bei…


…oder OpenID:

dasauge® – Top-Karriereportal 2020