Stas Rosin Illustrator, Künstler, Grafik-Design, Web-Design

RSS
Stas Rosin

Werkschau

Über Stas Rosin

Homepage: stas-rosin.de

Portfolio: portfolio.stas-rosin.de

Stas Rosin wurde in der Ukraine geboren. Dort lebte er am Schwarzen Meer in der Stadt Odessa, bevor er 1996 nach Deutschland übersiedelte. Seine erste Ausstellung fand 2001 in der Stadt Bochum statt. Abgesehen von dem Malen gehören Webdesign und das Dichten zu seinen Hobbys.

Die aktuellsten Veröffentlichungen: stas-rosin.de/Publikationen.html

Titelbild für das Sci-fi Magazin „ANDROMEDA“ 15.01.2010, 128 Seiten, A4. Verlag: SFCD (Science Fiction Club Deutschland), ISSN 0934-3318

Illustration fur das Sci-fi Magazin „NOVA“, 186 Seiten; 12,80 €; Nova Verlag, ISSN: 1864-2829, 22.11.2011

Cover für das Das viertgrößte Science Fiction-Magazin Deutschlands „NOVA“. Buchdaten: Verlag Nummer Eins, 182 Seiten; 12,80 €; ISSN: 1864-2829, 24.01.2009

Titelbild und Illustrationenfür „Androxine“ (Andromeda extended Magazine) 30.05.2009

Cover für das Sci-fi Magazin „ANDROMEDA“. 03.05.2009

Titelbild und Illustrationen für „TERRACOM“ Juni 2009

Illustration für SFCD (Science Fiction Club Deutschland) 2008

Illustration fur das Science Fiction-Magazin „NOVA“,Verlag Nummer Eins, 182 Seiten; 12,80 €; ISSN: 1864-2829, 02.02.2010

Illustrationen für die mehrsprachige Zeitschrift „Jarosslav“ (Bochum) 01.02.2010

Illustration fur das Science Fiction-Magazin „NOVA“ 233 Seiten; 12,80 €; ISSN: 1864-2829, 22.12.2010

Cover und die Illustrationen für die mehrsprachige Zeitschrift „Jarosslav“ (Bochum) 22.12.2010

Umlaufendes Cover für das Sci-fi Magazin „ANDROMEDA“, 15.04.2012

Illustration für das Science Fiction-Magazin NOVA“, Nova Verlag, 176 Seiten; 12,80 €; 02.08.2012 ISSN: 1864-2829,

Bild für das Plakat der Dortmunder Sci-Fi Convention 2013

  • Ausstellungen: stas-rosin.de/Ausstellung.html ----

Teilnahme an der Veranstaltung „Literaturabend mit Freunden“ (Bilderausstellung, Autorenlesung, Gitarrenkonzert und ein Kurzfilm) Bochum, 17.12.2010

Teilnahme an der Ausstellung Esperanto“ beim „NRWelt“ – Festival in Düsseldorf.Kultur-Schlachthof 23.07.2010 – 30.07.2010, 10.09.2010 – 11.09.2010

Teilnahme an der Ausstellung beim „Ost Anders“ – Festival in Düsseldorf Russisch-deutsches Festival fur alternative Musik & Kunst 23.04.2010 – 24.04.2010

Teilnahme an der ’We-Art’Ausstellung in den Räumen des Restaurants Orlando (gegenuber vom Schauspielhaus Bochum) Eröffnungsfeier (Konzert), 16.01.2010-07.03.2010

Ausstellung mit Werken russischer KünstlerInnen – Vernissage. Ausstellungsdauer: 28.11.2009 bis 15.01.2010 Ort: Bochum

Einzelausstellung und Auftritt als Ehrengast bei der Dortmunder Science-Fiction Convention (einer internationalen Conventions mit Schwerpunkt auf SF-Literatur in Deutschland). Dort.Con 2013. Fritz-Henßler-Haus, Geschwister-Scholl-Straße 33-37, 44135 Dortmund. 9. und 10. März 2013.

### Nominierungen ###

Nominierung für den „European SF Award 2010“
Kategorie: Best Artist
The European Science Fiction Society is an international organisation of SF professionals and fans who are committed to promoting Science Fiction in Europe and European Science Fiction worldwide.

Nominierung für den „Kurd-Lasswitz-Preis 2010“
Mit Hilfe des Preises sollen herausragende Leistungen vor allem im Bereich der deutschsprachigen Science Fiction geehrt werden.

  • Presse/Interviews/Artikel-

Interview in „Terracom“, 12.06.2009
papalagi.bplaced.net/portfolio/2/publikation2.html

Interview in „Jarosslav“ 01.02.2010
papalagi.bplaced.net/portfolio/2/publikation8.html

Artikel, Kurzbiographie, verfasst von den Veranstaltern der „Dortmunder Science-Fiction Convention“ (einer der beiden wichtigsten internationalen Conventions mit Schwerpunkt auf SF-Literatur in Deutschland) 07.02.2012. dortcon.de/index.php?content=ehrengaeste13

Artikel beim„Labor der Fantastik“ 17.01.2012 (auf Russisch) papalagi.bplaced.net/HP/Publikationen20.html

Interview in der online Zeitschrift „Confused art“ (auf Russisch) 01.03.2009
papalagi.bplaced.net/portfolio/2/publikation11.html

Artikel in der Monatszeitschrift „der Ehrenfelder“ über die Ausstellung in „Orlando“ Bochum, 07.03.2010
papalagi.bplaced.net/portfolio/2/ausstellung_orlando.html

Homepage: stas-rosin.de
Portfolio: portfolio.stas-rosin.de

Kontakt

Illustrator, Künstler, Grafik-Design, Web-Design
Anschrift Stas Rosin

D-50674 Köln
Deutschland
Ansprechpartner Stas Rosin
Kontakt Persönliche Nachricht
E-Mail
Profiladresse
Web stas-rosin.de
29.08.2010 (aktualisiert )

Netzwerk von Stas Rosin

Noch keine Kontakte

Siehe auch


Einloggen mit deinem Konto bei…


…oder OpenID:

dasauge® – Top-Karriereportal 2017