Iris Antonia Kogler
Schriftstellerin, Dramaturgin, Autorin

RSS
Iris Antonia Kogler

Über Iris Antonia Kogler

Iris Antonia Kogler wurde 1977 geboren und absolvierte eine Ausbildung zur Theaterdramaturgin. 2018 veröffentlichte sie die Kurzgeschichtensammlung „Von Menschen“ sowie den Roman „221 Tage“. 2019 folgte der Roman „Meerestiere“. 2023 erschien „Inside Underdog“ im Mirabilis Verlag.

Auszeichnungen:

  • 2023 Auszeichnung der Kurzgeschichte „Die Farbe Gelb“ beim Wettbewerb „Ein Tag in NRW im Jahr 2100“ ausgelobt vom WDR 5 und dem Literaturbüro NRW mit Unter-stützung des Ministeriums für Kultur und Wissenschaft (zweiter Platz).
  • 2022 Auszeichnung der Kurzgeschichte „Siebzehn Tage“ beim Moerser Literaturpreis (dritter Platz).
  • 2020 Shortlist des Tolino Media Newcomerpreises mit dem Roman „221 Tage“.
  • 2017 Auszeichnung der Kurzgeschichte „Kastanien“ beim Literaturwettbewerb der Gemeinde Stockstadt am Rhein (erster Platz).
  • 2016 Auszeichnung der Kurzgeschichte „Glaskörper“ beim Literaturwettbewerb der Gemeinde Stockstadt am Rhein (Spezialpreis für Science-Fiction)

Kontakt

Schriftstellerin, Dramaturgin, Autorin
Anschrift Iris Antonia Kogler
D-40221 Düsseldorf
Deutschland
Ansprechpartner Iris Antonia Kogler
Kontakt Persönliche Nachricht
E-Mail
Profiladresse
Web iris-antonia-kogler.de

Stelleneinträge von Iris Antonia Kogler

Illustrator/Illustratorin Stellenmarkt: TFP/Tausch Düsseldorf

Netzwerk von Iris Antonia Kogler

Noch keine Kontakte


Einloggen mit deinem Konto bei…


…oder OpenID: