Javiera das Alpaca
Juan Antonio Cortés

RSS
  • CORTES JUANANTONIO JAVIERA1 JPEG
  • CORTES JUANANTONIO JAVIERA4 JPEG
  • CORTES JUANANTONIO JAVIERA3 JPEG
  • CORTES JUANANTONIO JAVIERA2 JPEG
  • CORTES JUANANTONIO JAVIERA5 JPEG
zurück weiter

Das Buch erzählt die Abenteuer des Alpakas namens Javiera, das herausfinden will, warum der Fluss in ihrer Stadt plötzlich ausgetrocknet ist. Zusammen mit seinem Begleiter, dem Vogel Píu und seiner Freundin Lupe, werden sie herausfinden, dass der Grund dafür der Kunststoff ist, der den Fluss verstopft. Sie reinigen den Fluss zusammen mit den traditionellen peruanischen Gewebetaschen und erkennen an, wie wichtig die Gewebetaschen für die Lösung des Problems und die Verringerung der Verschmutzung auf der Erde sind. Ihr Handeln wird zu einer Botschaft an alle Menschen und soll sie sensibel für Umweltfragen machen.

CORTES JUANANTONIO JAVIERA1 JPEG
CORTES JUANANTONIO JAVIERA4 JPEG
CORTES JUANANTONIO JAVIERA3 JPEG
CORTES JUANANTONIO JAVIERA2 JPEG
CORTES JUANANTONIO JAVIERA5 JPEG

Einloggen mit deinem Konto bei…


…oder OpenID:

dasauge® – Top-Karriereportal 2018