Nicole Sturz – fotografie
Freie Fotografin

RSS
Nicole Sturz – fotografie

Werkschau

Über Nicole Sturz – fotografie

Nicole wurde im Winter 1978 in Süddeutschland geboren.
Sie studierte Kommunikationsdesign in Augsburg, Barcelona und Hamburg. Sehr schnell setzte sie ihren Schwerpunkt auf die Fotografie und diplomierte 2006 an der HAW Hamburg mit einer fotografischen Arbeit bei Ute Mahler und Vincent Kohlbecher. Danach folgten eine 7-monatige Hospitanz bei der Wochenzeitung DIE ZEIT und eine 3-monatige Assistenz bei einem Fotografen in Berlin.

Seit 2006 ist sie als Freie Fotografin und Bildredakteurin tätig.
Zunächst mit Wohnort in Hamburg, seit 2013 mit Wohnort in Berlin.

Nicoles fotografischer Schwerpunkt ist die Portraitfotografie.
Daneben portraitiert sie auch alltägliche Dinge, die oft unerkannt an uns vorbeihuschen.

Ihre Bilder findet man unter anderem bei folgenden Zeitschriften/Verlagen etc:
Aufbau Verlag, Berlin Verlag, Brigitte, chrismon Magazin, Cicero, ELLE Dänemark, dtv, CORSO, Fischer Verlag, GEO Saison, Hoffmann und Campe Verlag, Körber Stiftung, Metropolis Kino Hamburg, Magazin profifiti#4 2008, Pantheon Verlag, PIPER Verlag, Reprodukt, Residenz Verlag, Rowohlt Verlag, Spiegel online, taz online, Tide TV online, WDR Presseclub, ZDF.de, DIE ZEIT, DIE ZEIT online, ZEIT Campus, ZEIT Geschichte

Als Bildredakteurin war sie bisher unter anderem für folgende Redaktionen und Unternehmen tätig:
DIE ZEIT (Hauptblatt), ZEIT Campus, ZEIT Geschichte, ZEIT Literatur Magazin, Tempus Corporate (u.a. Magazin „Kosmos“ #98/2011 der Alexander von Humboldt Stiftung)

Kontakt

Freie Fotografin
Anschrift Nicole Sturz – fotografie

D-21335 Lüneburg
Deutschland
Ansprechpartner Nicole Sturz
Kontakt Persönliche Nachricht
Profiladresse
Web nicolesturz.de
Ruf
Funk
28.11.2005 (aktualisiert )

Netzwerk von Nicole Sturz – fotografie

Björn Schwentker
Fotograf & Journalist
Hamburg 27.11.2014
Amélie Putzar
Design für Netz & Papier
Hamburg 21.02.2014

Einloggen mit deinem Konto bei…


…oder OpenID:

dasauge® – Top-Karriereportal 2018