Zwackel der Zwerg Sven Piepkorn

RSS
  • Autor: Andreas Rasch, ISBN 3-00-013764-5
  • Als die letzten Kinder ihre Arbeiten abgegeben hatten, war Zwackel immer noch am Schreiben, ...
  • Die anderen, größeren Schätze lagen direkt unter dem Piratenschiff in der kleinen Bucht.
  • Er ging mit Niko über eine grüne Wiese, die bis zu einer Klippe führte, von wo er einen traumhaften Blick über den See hatte.
  • „Ihr seht fast so wie unsere Enten am Dorfweiher aus“, sagte Zwackel, „nur seid ihr viel, viel großer“.
zurück weiter

Ein spannendes Abenteuer auf 160 Seiten, mit vielen farbigen Illustrationen, das etwa 4-jährige wie auch ältere Kinder bis zu seinem glücklichen Ende in den Bann zieht.

Es sit schön, phantasiereich mitzuerleben, wie aus dem kleinen, oft zurück gesetzten Zwackel, eines Tages doch einmal „ein ganz, ganz Großer wird“.

Autor: Andreas Rasch, ISBN 3-00-013764-5
Als die letzten Kinder ihre Arbeiten abgegeben hatten, war Zwackel immer noch am Schreiben, ...
Die anderen, größeren Schätze lagen direkt unter dem Piratenschiff in der kleinen Bucht.
Er ging mit Niko über eine grüne Wiese, die bis zu einer Klippe führte, von wo er einen traumhaften Blick über den See hatte.
„Ihr seht fast so wie unsere Enten am Dorfweiher aus“, sagte Zwackel, „nur seid ihr viel, viel großer“.

Einloggen mit deinem Konto bei…


…oder OpenID:

dasauge® – Top-Karriereportal 2018