B.A. Sabrina Bauer
Videoproduktion, Unternehmenskommunikation und -entwicklung

RSS
B.A. Sabrina Bauer
  • Akademischer Grad B.A.

Werkschau

Über B.A. Sabrina Bauer

Aktuell bin ich Werkstudent bei der Mercedes-Benz Accessories GmbH im Bereich Unternehmenskommunikation und -entwicklung. Dabei ist mein Aufgabenfeld sehr vielfältig. Von der Organisation von Events über Multiprojektmanagement, bis hin zur Konzeption und Umsetzung von Videoprojekten, bin ich in viele Aufgaben eingebunden. Gerade im Moment bereiten wir den nächsten Videodreh vor, dabei bin ich für die Kameraführung, Lichtsetzung und Postproduktion zuständig.

Meine Bachelorarbeit habe ich im Wintersemester 16/17 bei der Daimler AG in Esslingen geschrieben. Die Arbeit beschäftigt sich mit den Erfolgsfaktoren von Imagefilmen in der internen Unternehmenskommunikation. Dabei habe ich die Erfolgsfaktoren speziell auf das Facility Management bei der Daimler AG angepasst.

Davor habe ich ein Praktikum in der zentralen Unternehmenskommunikation bei der Robert Bosch GmbH mit dem Schwerpunkt Videoproduktion absolviert.
Zu meinen Aufgaben bei Bosch zählten unter anderem die Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von Events, wie der jährlichen Bilanz-Pressekonferenz der Robert Bosch GmbH. Des Weiteren organisierte und begleitete ich Filmdrehs mit professionellen Teams, wie zum Beispiel für Herrn van Zanten zu seiner Nominierung für den europäischen Erfinderpreis. Auch eigene Videobeiträge mit Geschäftsführern habe ich gefilmt, geschnitten und in das Intranet gestellt. Dazu habe ich für den Twitter-Kanal „BoschPresse“ Redaktionspläne erstellt, Bildmaterial bearbeitet und Beiträge zeitlich geplant. Auch in die Kommunikations- und Wissensplattform Bosch Connect habe ich mich eingearbeitet und eigene Beiträge erstellt. Durch verschiedene Fototermine mit internationalen Presseagenturen habe ich auch einen guten Einblick in verschiedene Bereiche wie Forschung, Standortkommunikation und Public Relations erhalten.

Während meiner Studienzeit in Mittweida habe ich für unsere Hochschulzeitung die Ressortleitung im Bereich Hochschule und Wissenschaft übernommen. Dafür habe ich Themen gesucht, an Redakteure verteilt oder selbst recherchiert. Die Texte der Redakteure wurden von mir redigiert und in einer gemeinsamen Runde besprochen und für den Druck gesetzt. Im 5. Semester haben wir in einem kleinen Team ein komplettes crossmediales Konzept für den Olympiastützpunkt Chemnitz/Dresden erstellt. Dabei war ich im Bereich Videoproduktion und -konzeption tätig. Letztendlich haben wir einige Trailer und einen neuen Imagefilm fertigstellen können.

In meiner Freizeit drehe ich gerne Musikvideos für befreundete Bands. Dabei
konzipiere und setzte ich diese Projekte in Absprache mit den Beteiligten um.

Kontakt

Videoproduktion, Unternehmenskommunikation und -entwicklung
Anschrift B.A. Sabrina Bauer

D-73730 Esslingen
Deutschland
Ansprechpartner Sabrina Bauer
Kontakt Persönliche Nachricht
E-Mail
Profiladresse
Ruf

Netzwerk von B.A. Sabrina Bauer

Noch keine Kontakte


Einloggen mit deinem Konto bei…


…oder OpenID:

dasauge® – Top-Karriereportal 2018