Bruno Toussaint
.Innovation offer / development of commercial and design- / art-oriented 3D surfaces and 3D displays based on lacquer.

RSS

Werkschau

Über Bruno Toussaint

In English and German language below.

We offer conception and development of commercial as well as design and art oriented 3-D surfaces and 3-D displays based on lacquers. For colored glasses, color mirrors, photo-mirrors, light-directing reflectors, optical laser engraving, metal displays, wall design in underground trains, airports, floors („Art Walk“), etc.

Optical characteristics:
Depth-optical brightening of colors and grounds, side radiation up to an angle of 180 degree. Transparency optimization for all clear materials such as glass – become light-conductors. Lightening optimization for all opaque materials and metals – become reflectors. In addition, geometric structures are magnified and structures and materials, etc. are coupled in a light-homogeneous kind.

Design features:
all kinds of materials and structures, including clear and opaque colors, are always shown as spatially reflecting „3-D picture-projection“ forming an uniformly image.

The coating system functions as a 3D double lacquer and lacquer layer lens. The base coat consists of an ultra-clear 1 K WB lacquer with a three-dimensional polymer matrix in the binder – dispersed with opaque artist pigments. The top coat consists of an automotive 2 K clear lacquer – dispersed with clear dyes and clear pigments. In combination there is a double glass-lacquer-system with the same optical 3D properties – with ultra-clear base coat and ultra-clear colored top coat. Thus a combination of an optically optimized car- and optically optimized glass lacquer system – with illumination/structure magnification/transmission function – as conversion of scattered light into directed light.

The offer has by all means also experimental characteristics and can be carried out in cooperation with innovative companies from various industries. There is also a certificate from the basic research center Innovent e. V. Jena for the purpose of scientific support with promoted research projects for SME – a promotion up to more as 1,000,000 Euro is possible.

The conception and development of „analogue“ 3-D surfaces thus leads to many areas of highly reflective surfaces, but combines them with expressive artistic uniqueness. At the same time, less researched modes of reflection come into play, which show a focused light bundling as directed reflection in the spatial interior of lacquers. Such color surfaces radiate into the room to all sides or react more strongly to sunlight.

Three-dimensionality in surfaces is a topic of the future. For cooperating companies from the fields of lacquer, glass, metal, design and art, this opens up the possibility of achieving market leadership in highly reflective and optically optimised (laser engraved) surfaces – same with design surfaces.

A link wit an film about Vimeo is shown below. Please enter the password Lichtleitender3-DLack in the mask.

German version

Biete Konzeption und Entwicklung von kommerziellen sowie design- und kunst-orientierten 3D Oberflächen und 3D Displays auf Basis von Lacken. Für Farb-gläser, Farbspiegel, Fotospiegel, lichtein-/-auslenkende Reflektoren, Lasergravur, Metalldisplays, Wandgestaltung in U-Bahnen, Flughäfen, Böden (Art Walk), usw.

Optische Eigenart:
tiefenoptische Aufhellung von Farben und Gründen,, Seitenabstrahlung bis Winkel von 180 Grad. Durchsichtigkeitsoptimierung bei allen Klarmaterialien wie Glas – werden zum Lichtleiter. Aufhellungsoptimierung bei allen Opakmaterialien und Metallen – werden zum Reflektor. Dazu Vergrößerung geometrischer Strukturen sowie lichthomogene Ankopplung von Strukturen und Materialien, etc.

Designeigenart:
jegliche Materialien und Strukturen, samt Klar- und Opakfarben, werden stets als räumlich reflektierende, bildeinheitliche „3D One-Picture-Projection“ gezeigt

Das Lacksystem fungiert insgesamt als 3D Doppel-Lack und Lack-Schichtlinse. Der Base Coat besteht aus einem im Bindemittel ultraklaren 1 K Aqualack mit dreidimensionaler Polymermatrix – mit opaken Künstlerpigmenten dispergiert. Der Top Coat besteht aus einem automotiven 2 K Klarlack – mit klaren Farb-stoffen und Klarpigmenten dispergiert. In Kombination gibt es ein Doppel-Glas-lacksystem mit gleichen optischen 3D Eigenschaften – mit ultraklarem Base Coat und ultraklarem farbigem Top Coat. Damit Kombination aus einem optisch optimierten Auto- und optisch optimierten Glaslacksystem – mit Ausleucht-/ Strukturvergrößerungs-/ Durchstrahlungsfunktion – Umwandlung von Streulicht in gerichtetes Licht.

Das Angebot hat durchaus experimentellen Charakter und kann in Kooperation mit innovativen Unternehmen diverser Branchen durchgeführt werden. Auch gibt es ein Zertifikat vom Grundlagenforschungszentrum Innovent e. V. Jena zwecks wissenschaftlichem Support bei geförderten Forschungsprojekten für KMU – eine Förderung von mehr als 1.000.000 € ist möglich.

Die Konzeption und Entwicklung von „analogen“ 3D Oberflächen führt somit in viele Bereiche hoch reflektierender Oberflächen, kombiniert sie jedoch mit Expression und künstlerischem Unikatcharakter. Zugleich kommen wenig erforschte Reflexionsmodi zum Tragen, die im räumlichen Inneren von Lacken eine fokussierte Lichtbündelung als gerichtete Reflexion zeigen. Solche Farb- flächen strahlen allseitig in den Raum oder reagieren verstärkt auf Sonnenlicht.

Dreidimensionalität bei Oberflächen ist ein Zukunftsthema. Für kooperierende Unternehmen aus Lack, Glas, Metall, Design ergibt sich so die Möglichkeit, eine Marktführerschaft bei optisch optimierten (Edel-)Oberflächen zu erlangen.

Unter unten folgender Webadresse ist ein Film bei Vimeo angegeben. Bitte setzen Sie nach Anklicken das Password is Lichtleitender3-DLack ein.

Kontakt

.Innovation offer / development of commercial and design- / art-oriented 3D surfaces and 3D displays based on lacquer.
Anschrift Bruno Toussaint

D-10405 Berlin
Deutschland
Ansprechpartner Bruno Toussaint
Kontakt Persönliche Nachricht
E-Mail
Profiladresse
Web vimeo.com/103330344
Ruf
16.04.2010 (aktualisiert )

Netzwerk von Bruno Toussaint

Noch keine Kontakte


Einloggen mit deinem Konto bei…


…oder OpenID:

dasauge® – Top-Karriereportal 2020