Mappenkurs an der BEST-Sabel-Designschule

BEST-Sabel-Designschule
BEST-Sabel-Designschule

Die Berliner BEST-Sabel-Designschule bietet ab November einen Mappenkurs. Er richtet sich an alle, die herausfinden wollen, ob Grafikdesign, 3D-Design oder Modedesign das Richtige für sie ist.

Am 16. November 2012 beginnt an der BEST-Sabel-Designschule ein zehnwöchiger Mappenkurs. Der Lehrgang der in Berlin-Köpenick ansässigen Berufsfachschule richtet sich an junge Erwachsene, die herausfinden wollen, ob gestalterische Tätigkeiten wie Grafikdesign, 3D-Design oder Modedesign das Richtige für sie ist.

Im Kurs werden verschiedene Techniken des Zeichnens und der Malerei mit Bleistift, Kohle und Acryl, die Anfertigung von Aquarellen sowie der Umgang mit Digitaltechniken vermittelt. Zum Kursende am 1. Februar 2013 hat jeder Teilnehmer eine Mappe erstellt und kann sich mit dieser und der Empfehlung des Dozenten zum Ausbildungsgang Grafik- oder Modedesign an der BEST-Sabel Berufsfachschule für Design anmelden.

Das nach dem Kurs ausgestellte Zertifikat ersetzt den Eignungstest an der BEST-Sabel-Designschule. Die Mappe soll sich grundsätzlich auch als Bewerbungsmaterial für externe Ausbildungen und Studiengänge in den Bereichen Mode- und Grafikdesign eignen. Der Kurs umfasst zehn Termine in Berlin-Köpenick, immer freitags von 13:45 bis 15:30 Uhr. Die Teilnahme kostet 150 Euro.

Aktualisierung 23. November 2012

Der Kurs wurde auf den Zeitraum vom 30.11.2012 bis 22.02.2013 vorschoben. Es sind noch freie Plätze vorhanden.

Archiv | | aktualisiert

Einloggen mit deinem Konto bei…


…oder OpenID:

dasauge® – Top-Karriereportal 2017