FH Potsdam sucht „die 100 Besten“

Fachhochschule Potsdam (Archiv)

Bis zum 1. April können sich angehende Designstudenten zur Eignungsprüfung an der FH Potsdam anmelden. Die Bewerber erhalten eine Hausaufgabe, deren Lösung bei der Eignungsprüfung präsentiert wird.

Unter dem Motto „Wir suchen die 100 Besten – Bewirb dich trotzdem“ ruft die Fachhochschule Potsdam Interessenten an einem Design-Studiengang auf, sich formlos bis zum 1. April 2007 zur Eignungsprüfung anzumelden. Die Bewerber erhalten eine Hausaufgabe, deren Lösung bei der Eignungsprüfung präsentiert wird. Mittel und Wege zur Bearbeitung der Hausaufgabe sind frei.

Eignungsprüfung und Hausaufgabe

Die Eignungsprüfung findet im Zeitraum vom 21. bis 23. Mai 2007 in der Fachhochschule Potsdam statt. Neben der Präsentation der Hausaufgabe stellen die Kandidaten maximal zehn eigene Arbeitsproben aus gestalterischen Bereichen vor. Dies können Kunstmappen, Fotografien sowie Dokumentation über dreidimensionale Arbeiten oder interaktive Arbeiten am Computer sein. Ausführliche Informationen werden den Bewerbern mit den Hausarbeitsthemen zugesandt.

Praxisbezogene Ausbildung

Das Potsdamer Designstudium mit seinen Studiengängen für Produkt-, Oberflächen- und Kommunikationsdesign zielt auf eine stark praxisbezogene und transdisziplinäre gestalterische Ausbildung. Hierbei soll die gegenseitige Verzahnung der Studiengänge sowohl eine breite gestalterische Ausbildung als auch eine individuelle Spezialisierung ermöglichen. Hohe konzeptionelle, exzellente ästhetisch begründete, aber auch solide handwerkliche Handlungsfähigkeit steht als Ausbildungsziel an oberster Stelle – egal ob für eine spätere Tätigkeit in Anstellung oder Selbstständigkeit.

Teilnahme

Zur Teilnahme genügen die schriftliche Anmeldung auf einem DIN-A4-Blatt und ein frankierter (1,45 Euro) und adressierter Rückumschlag. Die Anmeldung ist zu richten an: Fachhochschule Potsdam, Studienberatung, Postfach 60 06 08, 14406 Potsdam. Die Ausgabe der Hausarbeitsthemen erfolgt ab 15. April 2007.

Archiv |

Einloggen mit deinem Konto bei…


…oder OpenID:

dasauge® – Top-Karriereportal 2018