Designerdock-Award rund ums Meer

Designerdock hat erneut seinen Preis für Kreative ausgeschrieben. Die eingereichten Arbeiten sollen sich diesmal um den Artenschutz für Meeresbewohner drehen. Designerdock bietet erstmals auch eine flankierende Beratung für die Teilnehmer an.

Die Personalvermittlung Designerdock schreibt diesen Sommer zum vierten Mal seinen Preis für Kreative aus. Unter dem Motto „Artenschutz der Meeresbewohner – Rettet und schützt den bedrohten Lebensraum Meer für Mensch und Tier“ soll eine Aufklärungs- und Bewusstseinskampagne für den Umgang mit dem Lebensraum Meer gestaltet werden.

Thema Meer

„Das Meer ist das größte Ökosystem der Welt“, so Designerdock-Chef Alexander Dewhirst zur Themenwahl, „allerdings ist sein ökologisches Gleichgewicht in vielen Regionen bereits so verändert oder zerstört, dass mittel- und langfristig auch drastische Auswirkungen auf unseren Lebensraum zu erwarten sind. Mit dem diesjährigen Award möchten wir dazu beitragen, Aufmerksamkeit auf diesen Sachverhalt zu lenken!“

Die Teilnehmer sollen Kampagnen und Anzeigenmotive kreieren, die die Öffentlichkeit und vor allem Verbraucher zu einem angepassten Kaufverhalten und dem bewussteren Umgang mit Lebensmitteln aus dem Meer auffordern. Als Preisgelder lobt Designerdock insgesamt 2.000 Euro aus. Zudem werden Elemente der Siegerkampagne im Anschluss umgesetzt.

Die Gewinner werden von einer unabhängigen Jury, u. a. bestehend aus Eric Urmetzer (Wunderhaus GmbH) und Ljubomir Stoimenoff (Publicis Frankfurt GmbH), gekürt. Maßstäbe für die Beurteilung sind:

  • Originalität: Erregt die Kampagne bzw. das Konzept Aufmerksamkeit und durchbricht sie Normen?
  • Klarheit: Ist das Kommunikationsziel klar zu erkennen?
  • Überzeugt das Konzept mit den ausgewählten Medien?

Schulterblick

Erstmals bietet Designerdock den Teilnehmern eine begleitende Beratung an. „Teilnehmer haben oft sehr starke konzeptionelle Ideen, sind dann aber manchmal unsicher in der konkreten kreativen Umsetzung,“ weiß Kristin Louis, Geschäftsführerin des Designerdock Berlin. „Mit dem Angebot des Schulterblicks wollen wir den Teilnehmern einen Extra-Service bieten und die Qualität der eingereichten Beiträge in der Breite weiter verbessern.“

Anmeldeschluss für den Designerdock-Award 2010 ist der 13. August. Die Beiträge müssen bis zum 01. Oktober 2010 eingereicht werden.

Archiv |

Einloggen mit deinem Konto bei…


…oder OpenID:

dasauge® – Top-Karriereportal 2020