Lange Nacht der Designstudios

Anmeldung für „Nachtschicht“ eröffnet

„Nachtschicht“ 2014 (Logo)
„Nachtschicht“ 2014 (Logo)

Berliner Designstudios haben im Mai 2014 wieder die Möglichkeit, sich im Rahmen der „Nachtschicht – Lange Nacht der Designstudios“ zu präsentieren. Die Anmeldung ist jetzt zum Frühbuchertarif möglich.

Vom 28. Mai bis 1. Juni 2014 findet in der Hauptstadt die „Berlin Design Week“ statt. Innerhalb dieser Woche wird die dritte „Nachtschicht – Lange Nacht der Designstudios“ am 30. Mai 2014 – neben weiteren Veranstaltungen wie der zentralen Ausstellung des DMY – stattfinden. Organisiert vom Designnetzwerk Create Berlin bietet die „Nachtschicht“ für die teilnehmenden Designstudios eine Plattform, sich einer breiten und interessierten Öffentlichkeit zu präsentieren und den eigenen Bekanntheitsgrad zu steigern. Ergänzend zur „Nachtschicht“ findet 2014 erstmals eine exklusive Netzwerkveranstaltung für Unternehmensvertreter und teilnehmende Studios – die „Nachtschicht Business Preview“ – statt.

Teilnahme

Die „Nachtschicht“ richtet sich an alle Akteure der Berliner Kreativwirtschaft. Neben Designstudios sind auch Agenturen, Architekturbüros, Verlage, Mode-Ateliers, Ausstellungsräume und „alle anderen kreativen Denker und Träumer“ zur Teilnahme eingeladen. Die Anmeldung erfolgt per PDF-Formular und kostet in der Frühbucherphase (bis 15. Dezember 2013) 199 Euro, regulär 299 Euro.

Archiv |

Einloggen mit deinem Konto bei…


…oder OpenID:

dasauge® – Top-Karriereportal 2017