Fotoforum

In diesem Forum: Meinung, Diskussion und Hilfe rund ums Thema Fotografie. Mitglieder können an den Diskussionen teilnehmen, in dem sie hier ein neues Thema eröffnen oder Beiträge beantworten.

1.359 Themen, 16—30:
PhotoWerkBerlin

PhotoWerkBerlin

My Tintype Valentine

Suchst du nach einem einzigartigen Valentinstag-Geschenk?

My Tintype Valentine ist eine unvergessliche Portrait-Session mit deinem Bild auf Glasplatte. Schenke ein Portrait von dir, eine Sitzung für deine/n Liebste/n oder lasst euch gemeinsam portraitieren. Ein Wetplate ist nicht nur ein Bild, sondern ein echtes Erlebnis. Etwas, das die Zeit anhält und den Moment überdauert.

Der amerikanische Wetplate-Fotograf David Puntel liebt den Valentine Day und nimmt jetzt Termine an. Eine Sitzung dauert maximal 60…

Beata Siewicz

Siewicz, Beata

Berlinale 2018 Fotograf

Hallo,

Ich habe Fotoakkredietierung auf nachste 68. Berlinale.

Wenn jemandem braucht Fotograf, oder kennt jemandem wer braucht Fotos, dann warte auf Eure Nachrichten.

Choclo

Choclo

Anleitung: Wie fotografiert man eigentlich Feuerwerk?

Hier eine tolle Anleitung, auf die ich gestoßen bin – in dieser wird erklärt, wie man eigentlich Feuerwerk fotografiert.

www.pyroweb.de/informationen/fotografieren

Leider vielleicht 2 Wochen zu spät für euch das ganze, aber Silvester kommt ja wieder.

PhotoWerkBerlin

PhotoWerkBerlin

Wet Plate Weekend

Noch ein Platz frei am Wet Plate Weekend vom 20.–21. Januar 2018

Das Wetplate Weekend führt ein in die wundervolle Welt der Glasplatten-Fotografie, die auch als Ambrotypie bekannt ist.

David Puntel zeigt uns die Technik in seinem Central-Valley-Project-Studio in Berlin-Treptow. Wir lernen alle Schritte der Nassplatten-Technik kennen, arbeiten mit verschiedenen Kameras, verschiendenen Formaten (4×5″/5×7″/8×10″) und historischen Objektiven, mit denen wir unseren Impressionen auf den einzigartigen…

HGH Innovation GmbH – Agentur für Softwareentwicklung

HGH Innovation GmbH

Türen und Tore

Auf meinen vielen Auslandsreisen habe ich Gefallen an alten Türen und Toren sowie Türklopfern und Griffen gefunden… Gerne lade ich einige dieser Fotos hoch. Gerne möchte ich hieraus verschiedene Poster erstellen. Hat jemand Interesse oder Erfahrung damit?

| 9 Beiträge
PhotoWerkBerlin

PhotoWerkBerlin

Kreativ Workshop in Berlin 27.−28.1.2018

Was braucht ein Fotokünstler, um ein starkes Bild zu inszenieren? Eine teure Ausrüstung? Gutes Studiolicht? Assistenten? Modelle? Set-Designer? Make-Up Profis?

Nichts von alledem. Nur ein gutes Auge und Kreativität. Was der Foto- und Videokünstler Boris Eldagsen in seiner über zwanzigjährigen Praxis an‘No-Budget Inszenierter Fotografie’ entwickelt hat, nennt er selbst Hijacking Reality. Im Workshop gibt er Einblicke in seine Arbeitsweise und zeigt, welche Fähigkeiten man entwickeln muss, um erfolgreich…

Kirsten Heuschen

Heuschen, Kirsten

Pictures of Blue – Cyanotype Workshop on January 19th

Take a crash course in making cyanotypes, a historic photographic technique. Working with non-toxic chemicals, I’ll guide you through a workshop that will result in striking cyan blue prints. The moment the blue images appear on paper is truly magical. At the end of the workshop, you’ll have tried your hand at this fascinating artform, and have ten of your own cyanotype prints to take away.

I am an artist working with experimental photography and the workshop will be set at my studio with a beautiful view…

Beate Knappe photography

Beate Knappe photography

50 Jahre Fotografin- Retrospektive – Assistenz

2018 bin ich seit 50 Jahren Fotografin und konzipiere daher eine Retrospektive. Ich biete dir, wenn du dabei bist Deinen Abschluss im Fach Kommunikationsdesig zu machen, die Möglichkeit, mit mir zusammen an diesem Projekt zu arbeiten und darüber Deine Abschlussarbeit zu schreiben.
Die Zusammwenarbeit sollte mindestens 6 Monate und die Ausstellung wird zu den Kunstpunkten 2018 sein.
Bei Interesses melde Dich bei mir: [E-Mail-Adresse maskiert]

Photo+Medienforum Kiel e.V

Photo+Medienforum Kiel e.V

Sail & Shoot – Meer geht immer!

DU MÖCHTEST DEM STRESSIGEN ALLTAG ENTFLIEHEN, EINFACH MAL RAUS UND DABEI NOCH ENTSPANNT LERNEN? AHOI!

Mit diesem Workshop darfst du nicht nur ans Steuer der Segelyacht und lernst die Grundregeln des Segelns kennen, sondern wirst zu den Themen Landschafts- und Modefotografie dein Wissen erweitern können!

Alles Informationen zu diesem einzigartigen Kurs unter: www.photomedienforum.de/home/sail-shoot

emerge – Magazin für jungen Fotojournalismus

emerge

Workshop: Bildredaktion für Print, Web & Mobile (12. – 16. Februar 2018)

Einwöchiger Praxisworkshop in journalistischer Bildredaktion

12. – 16. Februar 2018
Dauer: 5 Tage, jeweils von 10 bis 16 Uhr
Sprache: Deutsch
Maximale Teilnehmerzahl: 10
Zielgruppe: Fotografen, Journalisten, Grafiker, Unternehmenskommunikation/PR, NGO Mitarbeiter, sonstige Interessierte
Ort: emerge, Berlin-Pankow
Kosten: €390,00 inkl. MwSt.

„The report needs to become more visual“ schreibt die New York Times als Punkt eins in ihrem gerade veröffentlichten 2020 Strategiepapier. Visuelle Experten werden…

PhotoWerkBerlin

PhotoWerkBerlin

Jubiläumsrabatt – 5 Jahre PhotoWerkBerlin

Es ist Zeit zu feiern. Im November 2012 haben wir PhotoWerkBerlin gegründet und schwups: hier ist unser erstes kleines Jubiläum!

Unser Dank gilt allen Photographen, Künstlern, Designern und Interessierten, die uns diese Jahre so aufmerksam und treu begleitet haben.

Wir werden das ganze Jahr 2018 einige Aktionen zum Jubiläum steigen lassen. Feiere schon jetzt mit uns und profitiere den ganzen Monat November 5 % Rabatt beim Buchen aller aktuellen Workshops, Trainings und Gutscheine von PhotoWerkBerlin…

Arzt, Christina

Brauche Hilfe beim Freistellen für ein Charity-Projekt

Ich suche ehrenamtliche Helfer, die mich bei der Bildbearbeitung für ein Charity-Projekt zur Unterstützung von Kinderhospizen unterstützen möchten.
Die fotografieren Objekte müssen freigestellt werden, da sie über Ebay und andere Portale verkauft werden sollen.

| 2 Beiträge
PhotoWerkBerlin

PhotoWerkBerlin

Pimp up your Post – Soziales Marketing für Fotografen

Jeder benutzt irgendwie Facebook, Instagram und Co – und berührt dabei nur die Oberfläche des Potentials sozialer Medien. Spannend wird es erst, wenn man die Mechaniken dieser Kanäle durchschaut und die dahinterliegenden Algorithmen versteht.
Aber wie viele Photographen beherrschen Social Media wie ihre Kamera? Und wer überblickt, welche digitale Strategie zu welchen Zielen passt? Was sind diese Ziele überhaupt? Wie optimiere ich den Workflow und vergrößere die Reichweite meiner Arbeit?

Boris Eldagsen…

PhotoWerkBerlin

PhotoWerkBerlin

„Lost in Interiors“ vom 12.−19. November 2017

Die Verhörzimmer des Stasi-Gefängnisses in Berlin-Hohenschönhausen sind die Realität gewordene Fantasie Franz Kafkas. Deutsche Gemütlichkeit, Gründlichkeit und Abgründigkeit.

Zuerst erforschen die Teilnehmer den Ort historisch und lernen, warum das Interieur Teil der psychologischen Folter für politische Häftlinge war. Eine Woche später werden sie mit einer Sondergenehmigung in den originalen Räumen photographieren können. Neben der Technik der Lichtmalerei werden auch Blitztechniken gezeigt.

Der…

Einloggen mit deinem Konto bei…


…oder OpenID:

dasauge® – Top-Karriereportal 2018