PR-Seminar an der HdM Stuttgart

Hochschule der Medien Stuttgart
Hochschule der Medien Stuttgart

Zum Thema „Public Relations-, Werbung und Unternehmenskommunikation für den Mittelstand“ find im Juli ein „SummerSchool-Seminar“ an der Hochschule der Medien in Stuttgart statt.

Um Public Relations, Werbung und Unternehmenskommunikation geht es beim zweiten SummerSchool-Seminar an der Hochschule der Medien (HdM) in Stuttgart. Ein Dozenten-Team des Studiengangs Werbung und Marktkommunikation bietet das zweitägige Seminar vom 13. bis zum 14. Juli 2006 für externe Interessenten an.

Schwerpunkte sind die Themen „Aktuelle Instrumente der Marktkommunikation“, „Public Relations“, „Werbung und Werbeanzeigen“, „Messen und Events“, „Online-Kommunikaton“ sowie „Haus- und Kundenzeitschriften“. Das zweitägige, kostenpflichtige Seminar bietet den Teilnehmern umfangreiche Wissens- und Informationsblöcke. Den Abschluss bildet eine Coaching- Veranstaltung mit den Dozenten, bei der aktuelle Probleme im jeweiligen betrieblichen Kommunikations-Alltag besprochen werden können.

Das Seminar richtet sich an Berufseinsteiger, Praktiker und Mitarbeiter aus kleineren, mittleren, aber auch größeren Unternehmen, die auf dem Gebiet Markt- und Unternehmenskommunikation arbeiten. Ziel ist es, das Wissen in den Kommunikationsbelangen dieser Betriebe zu erhöhen.

Die SummerSchool-Seminare des Dozenten-Teams in Kooperation mit dem Studiengang Werbung und Marktkommunikation dienen dem Wissenstransfer zwischen Hochschule und Praxis. Neben den HdM-Professoren Dr. Wolfgang Fuchs, Dr. Franco Rota und Dr. Burkhard Michel zählen Axel Schirle, Chef der Werbeagentur Bureau Schirle, Stuttgart, und Denise Bieler vom Mercedes-Magazin, DaimlerChrysler, zu den Referenten.

Weitere Informationen zum Seminar, zum Ablauf und zur Anmeldung stehen auf der Website der Hochschule oder direkt unter www.hdm-stuttgart.de/ww zur Verfügung. Die Teilnahmegebühr beträgt rund 850 Euro.

Archiv |

Einloggen mit deinem Konto bei…


…oder OpenID:

dasauge® – Top-Karriereportal 2018