„formfunk“: Der Podcast für Kommunikationsdesigner

Mal mit Erik Spiekermann über Schriften plaudern? Der ein oder andere würde zu so einem Gespräch nicht nein sagen. Matthias Gieselmann macht in seinem Podcast „formfunk“ genau das: Er spricht mit Designern und lässt alle daran teilhaben.

Das Konzept von formfunk ist denkbar einfach: Jede Woche besucht Matthias Gieselmann einen Designer in seinem Büro oder zu Hause und unterhält sich eine Stunde mit ihm über seine Arbeit, seine Einstellung zu Kommunikation und Gestaltung sowie über sein Leben.

Herausgekommen sind mittlerweile acht Folgen mit interessanten Persönlichkeiten und ebenso interessanten Gesprächen. Erster Gast war Erik Spiekermann, der natürlich in erster Linie über Schrift und Typografie gesprochen hat.

Mit Dr. Frank Berzbach, der Psychologie und Philosophie an der Fachhochschule Köln unterrichtet, hat er sich über seine Bücher „Kreativität aushalten. Psychologie für Designer“ und „Die Kunst ein kreatives Leben zu führen“ unterhalten. Da jeder Gast seine ganz eigenen beruflichen Werdegang und Schwerpunkt hat, entstehen sehr abwechslungsreiche und kurzweilige Gespräche.

Die entspannte Atmosphäre im Arbeits- oder Lebensumwelt der Gäste spiegelt sich dabei auch in den Gesprächen wider, die sehr unaufgeregt und locker sind.

Schöne Website mit allen Folgen

Nicht nur der Podcast selbst ist hörenswert. Auch die Website ist eine gestalterische Besonderheit. Mit großzügiger Typografie und im wahrsten Sinne des Wortes fließenden Formen macht nicht nur das Hören Spaß, sondern auch der Besuch der Website.

Alle bislang erschienenen acht Folgen – und zusätzlich zwei Pilotfolgen, die entstanden sind – stehen dort zum Anhören bereit. Dabei ist jede Folge in Kapitel unterteilt, sodass man auch einfach in bestimmte Abschnitte eines Gespräches hineinspringen kann. Eine kurze Einleitung und aussagekräftige Kapitelüberschriften geben bereits vor dem Hören einen guten Überblick über die Richtung des Gespräches.

In der neusten Folge ist übrigens das Hamburger Kreativstudio I like Birds zu Gast und spricht über die Arbeit für Magazine, Selbständigkeit und Humor.

Archiv |

Einloggen mit deinem Konto bei…


…oder OpenID:

dasauge® – Top-Karriereportal 2017